Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Henrietta: AOK-Kindertheater-Tour

Gesundheit kann Spaß machen. Das lernen Kinder auf unterhaltsame Weise mit dem AOK-Kindertheater „Henrietta“. Alle Aufführungen kann Ihr Kind mit seiner Schulklasse kostenfrei besuchen.

Das AOK Kindertheater auch 2017 wieder auf Tour!

Am 3. Mai geht's wieder los, in Berlin im Estrel Hotel. Und wenn die Planung aufgeht, endet die Tour am 30. November 2017 im schönen Bayern. Gespielt wird Henrietta in Fructonia, Henrietta und die Schatzinsel und Henriettas Reise ins Weltall, also alle drei Stücke aus den letzten 10 Jahren. Insgesamt sind das 64 Termine und Orte.

Gesundes Kindertheater, das Spaß macht

Das AOK-Kindertheater geht zum elften Mal auf Tour. Seit dem Start im Jahr 2007 haben mehr als 1,2 Millionen Zuschauer die Theaterstücke an 145 Spielorten in ganz Deutschland besucht. Die Tour ist Teil der AOK-Initiative „Gesunde Kinder – gesunde Zukunft“. Die Theateraufführungen wurden speziell für Schulkinder bis zehn Jahre und deren Lehrer entwickelt, um wichtige Themen wie gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung spielerisch zu vermitteln. Der Besuch ist kostenfrei!

Das könnte Sie auch interessieren

Die meisten Kinder gehen gern in die Schule. Aber Mobbing oder ADHS können den Schulalltag erschweren.
Mehr erfahren
Der Schulstart ist ein Meilenstein im Familienleben. So bereiten Sie sich darauf vor.
Mehr erfahren
Wie viel Zeit mit Fernseher, Computer und Handy ist für Kinder sinnvoll? Einige Tipps finden Sie hier.
Mehr erfahren
Bitte wählen Sie eine AOK oder geben Sie eine Postleitzahl ein.
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah mit unseren Geschäftsstellen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Arztterminservice
Zweitmeinungsservice