Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

AOK-Curaplan COPD: So hilft Ihre AOK

Menschen mit einer chronisch atemwegsverengenden Lungenerkrankung (COPD) können mit AOK-Curaplan lernen, akute Atemnot zu vermeiden, das Voranschreiten der Erkrankung aufzuhalten und ihre Lebensqualität zu verbessern.

Schulungen für COPD-Patienten

Ein wichtiger Baustein von AOK-Curaplan COPD sind die Patientenschulungen. Hier lernen die Patienten, was sie selbst zum Behandlungserfolg beitragen und wie sie die Therapie aktiv mitgestalten können. Geübt wird beispielsweise die Handhabung von Inhalatoren, Atem- und Hustentechniken. Geübt wird unter anderem, wie man Notfällen vorbeugt und sich bei Atemnot verhält.

Das Patientenhandbuch „Hilfe – Atemnot!“

Das Patienten-Handbuch „Hilfe – Atemnot“ der AOK und des Deutschen Hausärzteverbandes informiert

  • über Ursachen, Symptome und Risikofaktoren für COPD,
  • über Behandlung, Medikamente und begleitende Therapien,
  • wie Betroffene selbst aktiv werden können und
  • wie Patienten vorbeugen können. 

Download AOK-Handbuch „Hilfe – Atemnot“ (PDF, 4,8 MB)

Das Tagebuch für COPD-Patienten

Anfälle von Atemnot können durch verschiedene Faktoren ausgelöst werden. Um diese Faktoren zu erkennen und zu vermeiden, ist es empfehlenswert, ein COPD-Tagebuch zu führen. Darin notieren Patienten ihre Peak-Flow-Werte, Symptome, Bedarfsmedikation und Dauermedikation. Diese Einträge helfen auch dem Arzt, die aktuelle Situation besser einschätzen zu können.

Download COPD-Tagebuch (PDF, 178 KB)

Der COPD-Notfallplan

Bei einem Anfall von Atemnot müssen Betroffene und Angehörige wissen, wie sie sich richtig zu verhalten haben – und zwar ohne lange nachzudenken. Der COPD-Notfallplan zeigt Schritt für Schritt, was zu tun ist.

Der Notfallplan kann hier als PDF heruntergeladen werden. Am besten füllen Patienten ihn gemeinsam mit ihrem behandelnden Arzt aus und bewahren ihn zusammen mit ihren Notfallmedikamenten auf.

Download COPD-Notfallplan (PDF, 458 KB)

Weitere Leistungen der AOK

Antiallergene Zwischenbezüge für Betten und Matratzen erleichtern den Alltag von Menschen mit Milbenallergie.
Mehr erfahren
Die AOK hilft Ihnen, Nichtraucher zu werden.
Mehr erfahren
Austausch und Informationen rund um Nikotin und Entwöhnung
Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kindern, die an Asthma bronchiale erkrankt sind, hilft das Behandlungsprogramm AOK-Curaplan Asthma.
Mehr erfahren
Mit dem Behandlungsprogramm AOK-Curaplan lernen COPD-Patienten, das Voranschreiten der Erkrankung zu stoppen.
Mehr erfahren
Rauchen ist bei COPD ein hohes Risiko. Die AOK begleitet Sie auf Ihrem Weg zum Nichtraucher.
Mehr erfahren
Bitte wählen Sie eine AOK oder geben Sie eine Postleitzahl ein.
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah mit unseren Geschäftsstellen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Arztterminservice
Zweitmeinungsservice