Fachportal für Leistungserbringer
Alle Berufsfelder
Angebote anzeigen für: Fachportal für Leistungserbringer
Warum wird diese Angabe benötigt?

Die AOK-Gemeinschaft gliedert sich in elf eigenständig agierende AOKs, welche regionale Angebote und Inhalte für Sie bereithalten.

Damit Sie zutreffende regionale Informationen erhalten, müssen Sie eine AOK/Region auswählen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! Ihre Regionalisierungsdaten werden ausschließlich lokal innerhalb Ihres Browsers als Cookie gespeichert, eine Speicherung oder Verarbeitung dieser Daten durch die AOK erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

Berufsfeld: Zahnmedizin Ändern Gewähltes Berufsfeld: Zahnmedizin Berufsfeld ändern

Aktuelle Meldungen im Berufsfeld Zahnmedizin

Weitere Meldungen

22.05.2020

Heil- und Kostenpläne gelten bis Ende September

Heil- und Kostenpläne bei Zahnersatz gelten infolge der Corona-Pandemie länger. Denn wegen der Ausbreitung des Coronavirus können Zahnsersatzversorgungen nicht immer fristgerecht abgeschlossen werden. Deshalb wurde die Frist verlängert. Das geht aus den Sonderreglungen hervor, auf die sich…

Auswahl zahnärztlicher Instrumente
iStock.com/YakubovAlim
19.05.2020

G-BA passt Heilmittel-Richtlinie Zahnärzte an

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) passt die Heilmittel-Richtlinie Zahnärzte an das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) an. Das hat der G-BA vor Kurzem beschlossen. Die Änderungen sollen zum 1. Oktober 2020 in Kraft treten.

Ärztliche Verordnung (Symbolbild)
iStock.com/Makidotvn
05.05.2020

Schutzschirm für Zahnarztpraxen kommt

Das Bundesgesundheitsministerium spannt für Zahnärzte, Therapeuten und bestimmte Reha-Einrichtungen einen Schutzschirm auf. Die sogenannte „COVID-19-Versorgungsstrukturen-Schutzverordnung“ ist am 5. Mai in Kraft getreten. Hintergrund für die Unterstützung sind Einnahmeausfälle wegen der…

iStock.com/Gligatron
07.04.2020

Coronavirus-Epidemie: Apotheken sollen die Abgabe von Paracetamol begrenzen

Paracetamol-haltige Medikamente sollen nur noch in bedarfsgerechten Mengen abgegeben beziehungsweise zu verordnet werden.

Apotheker im Gespräch mit Kundin (Symbolbild)
iStock.com/alvarez
27.12.2019

Das gilt ab 1. Januar 2020

Von dem Terminservice- und Versorgungsgesetz über Änderungen bei der Abrechnungsprüfung der Krankenhäuser bis zur Reform der Hebammenausbildung: Der Jahreswechsel hält auch 2020 zahlreiche Neuregelungen bereit. Hier die wichtigsten im Überblick.

©iStock.com/MarianVejcik

Kontakt zur AOK

Ansprechpartner finden

Finden Sie schnell und einfach Ihren Ansprechpartner passend zum Thema.

Zur Ansprechpartnersuche

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen und Hinweise? Die Experten der AOK helfen Ihnen gern weiter.

Zu den Kontaktangeboten