Fachportal für Leistungserbringer
Alle Berufsfelder
Angebote anzeigen für: Fachportal für Leistungserbringer
Warum wird diese Angabe benötigt?

Die AOK-Gemeinschaft gliedert sich in elf eigenständig agierende AOKs, welche regionale Angebote und Inhalte für Sie bereithalten.

Damit Sie zutreffende regionale Informationen erhalten, müssen Sie eine AOK/Region auswählen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! Ihre Regionalisierungsdaten werden ausschließlich lokal innerhalb Ihres Browsers als Cookie gespeichert, eine Speicherung oder Verarbeitung dieser Daten durch die AOK erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

Berufsfeld: Pflege Ändern Gewähltes Berufsfeld: Pflege Zurück zur Übersicht

30.03.2022 Zahl der Azubis im Pflegebereich leicht gestiegen

News Pflege

Im vergangenen Jahr haben sich etwas mehr junge Menschen für eine Ausbildung zur Pflegefachperson entschieden als im Vorjahr.

Mehrere junge Pflegekräfte lachen
©iStock.com/SDI_Productions

Ausbildung zur Pflegefachperson gefragt

2021 begannen knapp 61.500 Menschen eine Ausbildung zur Pflegefachperson, das waren sieben Prozent mehr als 2020, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Insgesamt waren zum Jahresende 2021 rund 105.000 Menschen in der Ausbildung zur Pflegefachperson.

Seit 2020 generalistische Pflegeausbildung möglich

Die generalistische Pflegeausbildung ist seit zwei Jahren möglich, zuvor gab es lediglich die getrennten Ausbildungsberufe der Kranken-, Kinderkranken- und Altenpflege. Grundlage bildet das Pflegeberufereformgesetz aus dem Jahr 2017. Pflegeschüler erhalten demnach zunächst zwei Jahre eine gemeinsame Ausbildung. Im dritten und letzten Jahr können sie wählen, ob sie einen generalistischen Abschluss anstreben oder sich auf Alten- beziehungsweise Kinderkrankenpflege spezialisieren wollen. Auszubildende, die im dritten Jahr die Ausbildung fortsetzen, erwerben den Berufsabschluss Pflegefachfrau oder Pflegefachmann.

Drei Viertel der Azubis sind weiblich

Wie aus den Zahlen der Statistiker ferner hervorgeht, sind jedoch wenige Männer an der neuen Pflegeausbildung interessiert: Knapp drei Viertel der jungen Menschen, die 2021 eine Ausbildung zur Pflegefachkraft begannen, waren Frauen.

Kontakt zur AOK

Ansprechpartner finden

Finden Sie schnell und einfach Ihren Ansprechpartner passend zum Thema.

Zur Ansprechpartnersuche

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen und Hinweise? Die Experten der AOK helfen Ihnen gern weiter.

Zu den Kontaktangeboten