Fachportal für Leistungserbringer
Warum wird diese Angabe benötigt?

Die AOK-Gemeinschaft gliedert sich in elf eigenständig agierende AOKs, welche regionale Angebote und Inhalte für Sie bereithalten.

Damit Sie zutreffende regionale Informationen erhalten, müssen Sie eine AOK/Region auswählen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! Ihre Regionalisierungsdaten werden ausschließlich lokal innerhalb Ihres Browsers als Cookie gespeichert, eine Speicherung oder Verarbeitung dieser Daten durch die AOK erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

Leichte Sprache Gebärdensprache
Alle Berufsfelder
Kontakt zur AOK

Bitte wählen Sie Ihre AOK oder Region aus, um passende Informationen zu erhalten.

AOK/Region wählen
Berufsfeld: Arztpraxen Ändern Gewähltes Berufsfeld: Arztpraxen Zurück zur Übersicht

Aktuelle Meldungen im Berufsfeld Arztpraxen

Weitere Meldungen

27.12.2021

Das gilt ab 1. Januar 2022

Zum 1. Januar 2022 treten zahlreiche Änderungen in Kraft. Die wichtigsten haben wir hier zusammengefasst.

Jahreswechsel 2021 zu 2022 (Symbolbild)
© iStock.com/Philip Steury
03.12.2021

Corona-Burnout: Psychische Belastung durch die Pandemie?

Fast alle im Gesundheitswesen haben sich in ihrem Berufsleben mindestens einmal ausgebrannt gefühlt. Die SARS- CoV-2-Pandemie hat das Gefühl der Erschöpfung und Überlastung für viele noch verstärkt. Das Magazin "info praxisteam" hat einen Blick auf aktuelle Untersuchungen geworfen und gibt…

Verbranntes Streichholz: Symbolbild Burnout
© iStock.com/Radila Radilova
25.11.2021

Neue G-BA-Richtlinie zur außerklinischen Intensivpflege

Patienten, die außerklinische Intensivpflege erhalten, sollen besser versorgt werden. Wie sich dieses Ziel erreichen lässt, hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) in einer neuen Richtlinie beschrieben. Eine wesentliche Neuerung: Ärzte sollen nun frühzeitig und regelmäßig prüfen, ob bei…

Seniorin mit Beatmungsgerät zu Hause (Symbolbild)
© iStock.com/ajr_images
27.05.2021

Unterkiefer-Protrusionsschiene: Aufgaben von Zahnärzten

Gesetzlich Versicherte mit obstruktiver Schlafapnoe - wiederholten Atemaussetzern beim Schlafen - können in Zukunft mit einer Unterkiefer-Protrusionsschiene behandelt werden. Das hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) bereits im November 2020 beschlossen. Nun hat das Gremium die Details…

Mann schnarcht (Symbolbild)
© iStock.com/AndreyPopov
25.02.2021

MTA-Ausbildung: Änderungen ab 2023

Das MTA-Reformgesetz hat die letzten Hürden passiert. In den vergangenen Wochen haben sowohl Bundestag als auch Bundesrat dem Vorhaben zugestimmt. Somit gelten vom 1. Januar 2023 neue Regeln für die Ausbildung von Berufen in der medizinischen Technologie. Weitere Inhalte treten direkt nach…

Röntenaufnahme (Symbolbild)
© AOK-Mediendienst

Ansprechpartner finden

Finden Sie schnell und einfach Ihren Ansprechpartner passend zum Thema.

Zur Ansprechpartnersuche

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen und Hinweise? Die Experten der AOK helfen Ihnen gern weiter.

Zu den Kontaktangeboten

Besuchen Sie uns auf unseren sozialen Netzwerken: