Fachportal für Leistungserbringer
Alle Berufsfelder
Angebote anzeigen für: Fachportal für Leistungserbringer
Warum wird diese Angabe benötigt?

Die AOK-Gemeinschaft gliedert sich in elf eigenständig agierende AOKs, welche regionale Angebote und Inhalte für Sie bereithalten.

Damit Sie zutreffende regionale Informationen erhalten, müssen Sie eine AOK/Region auswählen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! Ihre Regionalisierungsdaten werden ausschließlich lokal innerhalb Ihres Browsers als Cookie gespeichert, eine Speicherung oder Verarbeitung dieser Daten durch die AOK erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

Berufsfeld: Arzt & Praxis Ändern Gewähltes Berufsfeld: Arzt & Praxis Berufsfeld ändern

Aktuelle Meldungen im Berufsfeld Arzt & Praxis

Weitere Meldungen

29.01.2021

PRO DIALOG: Vor Tonsillektomie Historie beachten

Viele Patienten mit einer Tonsillektomie erhalten vor diesem Eingriff keine adäquate ambulante Antibiotikabehandlung. Diese Vermutung legt eine jüngst veröffentlichte WIdO-Auswertung von mehr als 100.000 Tonsillektomien nahe.

Untersuchung der Mandeln (Symbolbild)
© AOK Mediendienst
29.01.2021

Corona-Sonderregeln bis 31. März 2021

Die aktuellen Corona-Sonderregeln für ärztlich verordnete Leistungen gelten vorerst bis zum 31. März 2021. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat in der vergangenen Woche beschlossen, die Sonderregelungen zu verlängern. Ziel ist es, direkte Arzt-Patientenkontakte weiterhin möglichst…

Mundchutz mit Corona Beschriftung
©iStock.com/audioundwerbung
27.01.2021

Screening auf spinale Muskelatrophie bei Neugeborenen

Das Screening auf spinale Muskelatrophie (SMA) wird Bestandteil der Früherkennungsuntersuchungen bei Neugeborenen. Das hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) vor einigen Wochen beschlossen. Bis das Screening in der Versorgung angeboten werden kann, wird es aber noch etwas dauern, unter…

Säugling mit Mutter (Symbolbild)
© AOK-Gemeinschaft
20.01.2021

Kostenübernahme bei Fahrt zum Impfzentrum?

Seit Ende des Jahres 2020 werden in Deutschland Patienten gegen das Coronavirus geimpft. Die Fahrt zum Impfzentrum ist für die meisten Versicherten keine Kassenleistung. Nur wenn Patienten grundsätzlich Anspruch auf Übernahme der Fahrkosten haben, gilt dieser auch für die Fahrt zum…

Impfzentrum in Augsburg, aufgenommen am 6. Januar 2021
© iStock.com/Bihlmayer Fotografie
15.01.2021

PRO DIALOG: Weniger Fußamputationen dank DMP

Patienten mit diabetischem Fußsyndrom tragen heutzutage ein deutlich geringeres Amputationsrisiko. Ärzte sehen darin einen der wichtigsten Erfolge von Disease-Management-Programmen. Der Heilmittelbericht des WIdO stützt diese Einschätzung mit Zahlen.

 

Pediküre, Behandlung der Füße von einer Frau im grünen Kittel
iStockphoto.com/hedgehog94

Kontakt zur AOK

Ansprechpartner finden

Finden Sie schnell und einfach Ihren Ansprechpartner passend zum Thema.

Zur Ansprechpartnersuche

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen und Hinweise? Die Experten der AOK helfen Ihnen gern weiter.

Zu den Kontaktangeboten