Fachportal für Leistungserbringer
Alle Berufsfelder
Angebote anzeigen für: Fachportal für Leistungserbringer
Warum wird diese Angabe benötigt?

Die AOK-Gemeinschaft gliedert sich in elf eigenständig agierende AOKs, welche regionale Angebote und Inhalte für Sie bereithalten.

Damit Sie zutreffende regionale Informationen erhalten, müssen Sie eine AOK/Region auswählen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! Ihre Regionalisierungsdaten werden ausschließlich lokal innerhalb Ihres Browsers als Cookie gespeichert, eine Speicherung oder Verarbeitung dieser Daten durch die AOK erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

Berufsfeld: Arzt & Praxis Ändern Gewähltes Berufsfeld: Arzt & Praxis Berufsfeld ändern

Aktuelle Meldungen im Berufsfeld Arzt & Praxis

Weitere Meldungen

11.06.2018

Neue Formulare für Mutterschaftsgeld, Vorsorge und Krankentransport

Änderungen für Ärzte: In den kommenden Monaten werden eine Reihe von Formularen angepasst. Darauf haben sich der GKV-Spitzenverband und die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) geeinigt. Demzufolge wird die ärztliche Bescheinigung zur Gewährung von Mutterschaftsgeld bei Frühgeburten…

iStock.com/PeopleImages
29.05.2018

Weitere Einsatzbereiche für PET und PET/CT werden GKV-Leistung

PET- und PET/CT-Untersuchungen sind künftig bei weiteren Indikationen im Rahmen maligner Lymphome auch in der ambulanten Versorgung eine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen. Das hat der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) beschlossen. Zudem bestätigte der GBA bei diesen Indikationen die…

PET-CT (Symbolbild)
iStock.com/baranozdemir
01.01.2014

Adipositas: gefährlicher Trend

Übergewicht und Adipositas haben sich in den letzten Jahren zu einer Epidemie entwickelt. Die Menschenrechtsorganisation der WHO betrachtet die Häufigkeit der Adipositas gar als ernst und bedrohlich für die gesamte Menschheit. Auch info praxisteam hat dieses Thema bereits in Ausgabe 6/2007…

Ungesunde Ernährung (Symbolbild)
AOK-Mediendienst
01.07.2013

Schwanger als MFA

Im §3 des Mutterschutzgesetzes steht: "Werdende Mütter dürfen nicht beschäftigt werden, soweit Leben oder Gesundheit von Mutter oder Kind bei Fortdauer der Beschäftigung gefährdet sind." Das ist bei der normalen Praxistätigkeit natürlich nicht der Fall, aber §4 führt weiter aus:…

Schwangerschaft (Symbolbild)
AOK-Mediendienst
01.07.2013

Teufel im Detail - Überweisungsscheine und Berichtspflicht

Seit Wegfall der Praxisgebühr wird in den Praxen und mit den Patienten und Patientinnen heiß diskutiert, ob man weiterhin eine Überweisung braucht, wenn man in eine Facharztpraxis geht. Facharztpraxen geben gerne die Antwort: "Nein, wir brauchen keine Überweisung mehr." Das ist aber so…

Überweisung (Symbolbild)
AOK-Mediendienst

Kontakt zur AOK

Ansprechpartner finden

Finden Sie schnell und einfach Ihren Ansprechpartner passend zum Thema.

Zur Ansprechpartnersuche

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen und Hinweise? Die Experten der AOK helfen Ihnen gern weiter.

Zu den Kontaktangeboten