Fachportal für Leistungserbringer
Alle Berufsfelder
Angebote anzeigen für: Fachportal für Leistungserbringer
Wählen Sie Ihre AOK oder Region aus der Liste:
Warum wird diese Angabe benötigt?

Die AOK-Gemeinschaft gliedert sich in elf eigenständig agierende AOKs, welche regionale Angebote und Inhalte für Sie bereithalten.

Damit Sie zutreffende regionale Informationen erhalten, müssen Sie eine AOK/Region auswählen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! Ihre Regionalisierungsdaten werden ausschließlich lokal innerhalb Ihres Browsers als Cookie gespeichert, eine Speicherung oder Verarbeitung dieser Daten durch die AOK erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

Berufsfeld: Hilfsmittel Ändern Gewähltes Berufsfeld: Hilfsmittel Berufsfeld ändern

Hilfsmittel-Richtlinie

Die Hilfsmittel-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) legt Verordnungsgrundsätze bei der Versorgung der Versicherten mit Hilfsmitteln fest.

Inhalt der Richtlinie

Mit der Richtlinie soll eine wirtschaftliche Hilfsmittelversorgung nach den Regeln der ärztlichen Kunst und unter Berücksichtigung des allgemein anerkannten Standes medizinischer Erkenntnisse gesichert werden.

Die Hilfsmittel-Richtlinie gilt verbindlich für Versicherte, Krankenkassen und Vertragsärzte/Krankenhausärzte sowie für alle in der Hilfsmittelversorgung tätigen Leistungserbringer. Die Hilfsmittelversorgung soll „ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich“ sein. Entsprechend der Indikation stellt der behandelnde Arzt die Verordnung grundsätzlich über die Art des Produktes aus - die Auswahl des konkreten Hilfsmittels liegt dann beim Hilfsmittelleistungserbringer. Spezielle Abschnitte der Hilfsmittel-Richtlinie behandeln die Verordnung von Seh- und Hörhilfen sowie das Entlassmanagement.

Ihr Kontakt bei der AOK Sachsen-Anhalt

Ansprechpartner finden

Finden Sie schnell und einfach Ihren Ansprechpartner passend zum Thema.

Zur Ansprechpartnersuche

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen und Hinweise? Die Experten der AOK helfen Ihnen gern weiter.

Zu den Kontaktangeboten