Expertenforum - Verjährungsfristen

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

Profitieren Sie rund um den Jahreswechsel von einem besonderen Angebot. Stellen Sie auch Fragen zum Steuer- und Arbeitsrecht, die Bezug zum Sozialversicherungsrecht haben. Ihre Frage wird dann direkt von unseren externen Steuer- und Arbeitsrechtsexperten beantwortet.

Zur Übersicht
  • 01
    Verjährungsfristen

    Sehr geehrtes Expertenteam,

    ich habe eine Frage zum Thema Verjährung.

    Solange wir Beiträge nicht abgeführt haben, komme ich zurecht. Wir haben jetzt aber einen Fall, bei dem in der PV der Beitragssatz für Kinderlose vorgegeben wurde, es lag aber eine Geburtsurkunde vor. Die falsche Verschlüsselung wurde von uns bereits im Jahr 2002 so vorgenommen. Da es sich hier um eine Gutschrift für die Person handelt, bin ich mir nicht sicher, welche Verjährungsfrist ich hier anwenden muss.

    Vielen Dank für Ihre Hilfe!!

    Ch. Kolter-Bekker

  • 02
    RE: Verjährungsfristen

    Sehr geehrte Frau Kolter-Bekker,
     
    grundsätzlich hat der Arbeitnehmer einen Anspruch auf Rückerstattung der zu viel gezahlten Beiträge, da das Versäumnis auf Seiten des Arbeitgebers liegt.

    Wir sehen hier zivil- bzw. arbeitsrechtliche Ansprüche, die Sie bitte mit Ihrem Arbeitgeberverband, der zuständigen Kammer oder einem Fachanwalt für Arbeitsrecht besprechen sollten. Gegebenenfalls wurde arbeits- oder tarifvertraglich auch eine Ausschlussfrist auf sechs Monate vereinbart.
     
    Wir empfehlen Ihnen, die zuständige Krankenkasse einzubinden und die Erstattung zu Unrecht abgeführter Beiträge zu besprechen.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam

Zur Übersicht
Kontakt zur AOK
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.