Expertenforum - Vergessene Meldung Midijobber

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

Profitieren Sie rund um den Jahreswechsel von einem besonderen Angebot. Stellen Sie auch Fragen zum Steuer- und Arbeitsrecht, die Bezug zum Sozialversicherungsrecht haben. Ihre Frage wird dann direkt von unseren externen Steuer- und Arbeitsrechtsexperten beantwortet.

Zur Übersicht
  • 01
    Vergessene Meldung Midijobber

    Wir haben seit 2016 einen Mitarbeiter mit einem durchschnittlichem Entgelt in einem Midijobbereich beschäftigt. Leider haben wir versäumt, ihn entsprechend zu kennzeichnen, sodass er zuviel SV-Beiträge gezahlt hat. Für welchen Zeitraum müssen wir die Abrechnung rückwirkend ändern? Die letzte Betriebsprüfung wurde bis einschließlich 31.12.2019 durchgeführt.

  • 02
    RE: Vergessene Meldung Midijobber

    Hallo Gemeinde BZ,
     
    in dem von Ihnen geschilderten Sachverhalt sind die entsprechenden Korrekturen im Rahmen der 4-jährigen Verjährungsfrist ab dem 01.01.2018 vorzunehmen.
     
    Bei der Durchführung einer Betriebsprüfung durch den Prüfdienst der Deutschen Rentenversicherung handelt es sich grds. um eine sog. Stichprobenprüfung, d.h. ein Eingriff in bereits geprüfte Zeiträume ist zulässig: Arbeitgeber können sich nicht auf Vertrauensschutz berufen, nur weil ein bestimmter Sachverhalt bei einer vorherigen Betriebsprüfung nicht beanstandet wurde.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam

Zur Übersicht
Kontakt zur AOK
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.