Expertenforum - Übergangsregelung

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

Profitieren Sie rund um den Jahreswechsel von einem besonderen Angebot. Stellen Sie auch Fragen zum Steuer- und Arbeitsrecht, die Bezug zum Sozialversicherungsrecht haben. Ihre Frage wird dann direkt von unseren externen Steuer- und Arbeitsrechtsexperten beantwortet.

  • 01
    Übergangsregelung

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich habe zwei Arbeitnehmer, die bis zum 01.07. ein mtl. Einkommen von je 500,00 Euro hatten. Das mtl. Einkommen betrug vom 01.07.-30.09.2022 -->522,00 Euro und ab 01.10.2022--> 600,00 Euro.


    Bisher war die Verschlüsselung bei einem Arbeitnehmer 1111 und der Personenschlüssel 101.

    Der zweite Arbeitnehmer hat bisher die Verschlüsselung 3321 und Personenschlüssel 119.


    Bleiben die beiden Mitarbeiter weiterhin, wie oben beschrieben verschlüsselt?


    Mit freundlichen Grüßen

    Bartels



     

  • 02
    RE: Übergangsregelung

    Hallo Bartels,
     
    zum 1. Oktober 2022 werden die Entgeltgrenzen für Beschäftigungen im Übergangsbereich angehoben. Ein Beschäftigungsverhältnis im Übergansbereich liegt ab diesem Zeitpunkt vor, wenn das daraus erzielte Arbeitsentgelt regelmäßig 520,01 € bis 1.600,00 € im Monat beträgt.
     
    In dem von Ihnen aufgeführten Entgeltbereich (600,00 €) ist die Beitragsberechnung grundsätzlich nach den Regelungen des Übergangsbereichs durchzuführen.
     
    Die Erhöhung der Entgeltgrenzen für die Anwendung des Übergangsbereichs hat hier keine Auswirkungen auf die zu verwendenden Personengruppen-/Beitragsgruppenschlüssel.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam
     
     

Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.