Expertenforum - Kostenträger Krankenkasse bei einer Reha

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

Profitieren Sie rund um den Jahreswechsel von einem besonderen Angebot. Stellen Sie auch Fragen zum Steuer- und Arbeitsrecht, die Bezug zum Sozialversicherungsrecht haben. Ihre Frage wird dann direkt von unseren externen Steuer- und Arbeitsrechtsexperten beantwortet.

Zur Übersicht
  • 01
    Kostenträger Krankenkasse bei einer Reha

    In welchen Fällen ist die Krankenkasse Kostenträger der Rehamaßnahme?

    Und ist diese Zeit eAU relevant?

  • 02
    RE: Kostenträger Krankenkasse bei einer Reha

    Guten Tag,
     
    eine medizinische Rehabilitation (Reha) kann bei der Genesung helfen, wenn man unter einer schweren gesundheitlichen Beeinträchtigung leidet, zum Beispiel aufgrund einer chronischen Krankheit, eines Schlaganfalls oder einer Krebserkrankung. Die Maßnahme kann ambulant oder stationär durchgeführt werden.
     
    Eine Rehabilitation kann helfen, den dauerhaften Eintritt einer Behinderung oder Pflegebedürftigkeit zu vermeiden oder mit den Folgen der Erkrankung besser zurechtzukommen. Die Kosten übernimmt in diesem Fall in der Regel die Krankenkasse.
    In bestimmten Fällen liegt die Zuständigkeit jedoch bei einem anderen Kostenträger. Wenn mit einer Reha-Leistung der Weg zurück ins Arbeitsleben ermöglicht werden soll, ist die Rentenversicherung zuständig. 
    Sollte ein Arbeitsunfall oder eine Berufskrankheit vorliegen, ist die gesetzliche Unfallversicherung Kostenträger dieser Reha-Maßnahme. 
     
    Nähergehende Informationen erhalten Sie in unserem Fachportal für Arbeitgeber:
    Reha | AOK
     
    Das Verfahren der eAU gilt nicht für Zeiten von Rehabilitations- und Vorsorgemaßnahmen.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam

Zur Übersicht
Kontakt zur AOK
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.