Expertenforum - Erstattung Mietkosten durch Arbeitgeber

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

Profitieren Sie rund um den Jahreswechsel von einem besonderen Angebot. Stellen Sie auch Fragen zum Steuer- und Arbeitsrecht, die Bezug zum Sozialversicherungsrecht haben. Ihre Frage wird dann direkt von unseren externen Steuer- und Arbeitsrechtsexperten beantwortet.

  • 01
    Erstattung Mietkosten durch Arbeitgeber

    Sehr geehrte Damen und Herren,


    wir haben einen Mitarbeiter eingestellt, dessen Wohnort weiter weg ist. Er hat nun in der Nähe unseres Unternehmen eine weitere kleine Wohnung (500 Euro Miete) angemietet. Seinen ursprünglichen Hauptwohnsitz behält er bei. Wenn der Mitarbeiter den Mietvertrag bei uns einreicht, können wir ihm dann die monatlichen Kosten in Höhe von 500 Euro sozialversicherungsfrei erstatten? Was gibt es zu beachten? Können Sie mir bitte dazu mitteilen, wo ich die gesetzlichen Regelungen dazu finden kann?

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

  • 02
    RE: Erstattung Mietkosten durch Arbeitgeber

    Hallo Karl,
     
    Arbeitsentgelt im Sinne der Sozialversicherung sind alle laufenden oder einmaligen Einnahmen aus einer Beschäftigung, gleichgültig, ob ein Rechtsanspruch auf die Einnahmen besteht, unter welcher Bezeichnung oder in welcher Form sie geleistet werden und ob sie unmittelbar aus der Beschäftigung oder im Zusammenhang mit ihr erzielt werden (§ 14 Sozialgesetzbuch IV).
     
    Die Erstattung der Mietkosten durch den Arbeitgeber, die einem Arbeitnehmer im Rahmen eines Beschäftigungsverhältnisses zufließen, stellen beitragspflichtiges Arbeitsentgelt dar.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam

  • 03
    RE: Erstattung Mietkosten durch Arbeitgeber

    Vielen Dank für Ihre Antwort. Nochmal kurz zu meiner Sicherheit: In dem von mir benannten Beispiel handelt es sich um erstattungsfähige Kosten im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung, die der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer steuerfrei erstatten kann. Obwohl hier Steuerfreiheit vorliegt, unterliegen die erstatten Mietkosten der Sozialversicherungspflicht?

    Vielen Dank.

  • 04
    RE: Erstattung Mietkosten durch Arbeitgeber

    Hallo Karl,
     
    da es sich in Ihrem Sachverhalt nach den jetzigen Informationen um erstattungsfähige Kosten im Rahmen der „doppelten Haushaltführung“ handelt, die der Arbeitgeber steuerfrei erstatten kann, unterliegen die erstatteten Mietkosten auch nicht der Beitragspflicht in der Sozialversicherung.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam

Kontakt zur AOK AOK/Region wählen
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.