Expertenforum - Entgeltfortzahlung

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

Profitieren Sie rund um den Jahreswechsel von einem besonderen Angebot. Stellen Sie auch Fragen zum Steuer- und Arbeitsrecht, die Bezug zum Sozialversicherungsrecht haben. Ihre Frage wird dann direkt von unseren externen Steuer- und Arbeitsrechtsexperten beantwortet.

Zur Übersicht
  • 01
    Entgeltfortzahlung

    Bitte beantworten Sie mir folgende Frage:


    Ein AN hat vom 17.06.-03.08.2022 Lfzg. erhalten.

    Ab 04.08.-03.12.2022 Krankengeld.

    Eine Wiedereingliederung wurde vom 07.11.-03.12.2022 gemacht!

    Der AN arbeitet im Schichtdienst und hätte am 06.12.2022 zum Dienst kommen müssen.

    Jetzt wurde eine neue AU vorgelegt ab 06.12.-11.12.2022.


    Die Arbeit wurde am 04. und 05.12.2022 nicht aufgenommen.


    Ist in diesem Fall vom AG erneut Lohnfortzahlung zu leisten?


     

  • 02
    RE: Entgeltfortzahlung

    Guten Tag,

    bitte haben Sie Verständnis, dass wir im Rahmen dieses Forums keine verbindlichen Auskünfte geben können, da uns nicht alle Daten zu den Arbeitsunfähigkeitszeiten insbesondere die Diagnosen und die Unterlagen zur stufenweisen Wiedereingliederung vorliegen.

    Wir empfehlen Ihnen, die für den Mitarbeitenden zuständige Krankenkasse zu kontaktieren, da dort alle Daten vorliegen, um eine abschließende Beurteilung vornehmen zu können.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Expertenteam
     

Zur Übersicht
Kontakt zur AOK
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.