Expertenforum - Befragung geringfügige Beschäftigung

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

  • 01
    Befragung geringfügige Beschäftigung
    Sehr geehrtes Expertenteam,

    bezüglich der Befragung der geringfügigen Beschäftigten (Checkliste) habe ich die Frage, ob es ausreicht, die entsprechenden Mitarbeiter/innen einmalig zu Beginn einer Beschäftigung zu befragen oder ist es ratsam die Mitarbeiter/innen auch innerhalb der laufenden Beschäftigung erneut zu befragen und wenn ja in welchem Zeitabstand?

    Vielen Dank für Ihre Mühe.
  • 02
    RE: Befragung geringfügige Beschäftigung
    Hallo Claudia84,
     
    zunächst möchten wir darauf hinweisen, dass Ihre Fragestellung vordergründig arbeitsrechtliche Regelungen betrifft, zu denen wir im Rahmen dieses Forums grundsätzlich keine Stellungnahme abgeben können.
     
    Generell gilt in diesem Zusammenhang folgendes:
     
    Nach § 28o Sozialgesetzbuch (SGB) IV sind die Beschäftigten (einschließlich der geringfügig Beschäftigten) verpflichtet, die zur Durchführung des Meldeverfahrens und der Beitragszahlung erforderlichen Angaben gegenüber ihrem Arbeitgeber zu machen und – soweit erforderlich - Unterlagen vorzulegen.
    Dazu zählen alle Angaben, die den Arbeitgeber in die Lage versetzen, die Versicherungspflicht und die Beitragshöhe korrekt beurteilen zu können.
     
    Diese Verpflichtungen bestehen nicht nur anlässlich der Beschäftigungsaufnahme, sondern auch bei Änderungen der Verhältnisse im Laufe der Beschäftigung.
    Sie beschränken sich auch nicht darauf, Fragen des Arbeitgebers zu beantworten. Vielmehr hat ein Beschäftigter die während des Arbeitsverhältnisses eintretenden Änderungen unaufgefordert anzugeben, z. B. den Beginn oder das Ende weiterer Beschäftigungen.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam
Kontakt zur AOK AOK/Region wählen
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.