Expertenforum - Zuschuss Verpflegung

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

Fragen zum Jahreswechsel

Zum Jahresbeginn 2021 und auch schon im Herbst 2020 stehen wieder zahlreiche Neuerungen in der Sozialversicherung auf dem Programm. Darüber informieren wir bereits ab September in einem Themenspezial. Für Fragen zu den einzelnen Themen haben wir ein spezielles Expertenforum Jahreswechsel eingerichtet.

  • 01
    Zuschuss Verpflegung
    Wir rechnen Teilnehmer im Freiwilligen Sozialen Jahr ab. Diese erhalten ein sozialversicherungspflichtiges monatliches Taschengeld.
    Daneben zahlen wir den Freiwilligen, die noch bei den Eltern leben, einen monatlichen Zuschuss zur Verpflegung in Höhe von € 100.
    Ist es möglich, diesen Verpflegungsaufwand mit 25% pauschal zu versteuern, mit der Folge, dass es sich hierbei um kein sozialversicherungspflichtes Entgelt handelt?
  • 02
    RE: Zuschuss Verpflegung
    Hallo Andreas Möller,
     
    Ihre Frage, inwieweit der von Ihnen angesprochene Verpflegungszuschuss pauschal besteuert werden kann, betrifft das Steuerrecht.
    Klären Sie diese Frage bitte direkt mit dem zuständigen Finanzamt.
     
    Sofern eine Pauschalbesteuerung möglich ist, sind solche Zuschüsse beitragsfrei in der Sozialversicherung zu beurteilen.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam
     
Kontakt zur AOK Rheinland-Pfalz/Saarland AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Haben Sie Fragen? Gerne setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.