Pflege-Mediathek: Hygiene-Bereich wegen Corona-Krise erweitert
12.05.2020 | Pflege-Mediathek

Pflege-Mediathek: Hygiene-Bereich wegen Corona-Krise erweitert

Mithilfe der AOK-Pflege-Mediathek können Pflegeeinrichtungen ihre Mitarbeiter kompetent weiterbilden. Jetzt wurde das Schulungsportal wegen der Corona-Krise um zwei weitere Module im Themenbereich Hygiene ergänzt. Ein wichtiger Schritt, um die Situation von Pflegekräften und Pflegebedürftigen weiter zu verbessern.

Zwei neue Module

In der Pflege-Mediathek der AOK finden Pflegekräfte vielfältige Informationen zu Pflege- und Präventionsthemen. Angeregt durch die Corona-Pandemie wurden jetzt zwei weitere Module veröffentlicht, die auf Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts beruhen:

  • Corona in Pflegeeinrichtungen
  • Quarantäne in der Corona-Pandemie.

Seit längerer Zeit ist in das Modul „MRSA in stationären Einrichtungen“ online.

Corona in Pflegeeinrichtungen

In dem Modul „Corona in Pflegeeinrichtungen“ erhalten die Mitarbeiter der stationären Einrichtungen detaillierte Informationen zum Covid-19-Erreger und zu den präventiven Hygienemaßnahmen. Sie erfahren außerdem, welche Hygienemaßnahmen sinnvoll sind, um bereits mit Corona infizierte Bewohner zu betreuen. Bei den Hinweisen stehen sowohl der Eigenschutz der Pflege- und Versorgungskräfte als auch der Schutz der Bewohner als Risikogruppe im Fokus.

Quarantäne in der Corona-Pandemie

Bei dem Modul „Quarantäne in der Corona-Pandemie“ werden die Maßnahmen und die Hintergründe des Infektionsschutzgesetzes zur häuslichen Quarantäne erklärt. Neben den Zielen der Quarantäne, erfahren Pflegende die wichtigsten Regeln und Vorgehensweisen und bekommen Anregungen, die den Alltag in der Quarantäne erleichtern.

Neben diesen beiden Modulen entsteht aktuell weiteres Informationsmaterial zum Umgang mit dem Mundschutz und zur Besucherbeschränkung in den stationären Einrichtungen.

BGF in der Pflege

Ein anderer neuer Bereich in der Pflege-Mediathek beschäftigt sich mit der Gesundheit der Pflegekräfte selbst. Im Bereich „BGF in der Pflege” finden Arbeitgeber, Führungskräfte und auch Pflegekräfte praxisnahe Module zu den Themen Bewegungsförderung, Stressmanagement, Ernährung und Suchtmittelkonsum. Darin wird verdeutlicht, mit welchen Maßnahmen sich gesunde Arbeitsbedingungen bei Pflegekräften fördern lassen.

Impulse für Prävention in der Pflege

Zum Bereich Prävention liefern fünf Module wertvolle und neue Impulse für Pflegekräfte im Umgang mit Pflegebedürftigen. Die Module sind angelehnt an die fünf Handlungsfelder des GKV-Leitfadens Prävention: Ernährung, körperliche Aktivität, Stärkung kognitiver Ressourcen, psychosoziale Gesundheit, Prävention von Gewalt.

Schulungsportal
Die Pflege-Mediathek

Mit den Angeboten aus dem Schulungsportal der AOK können Pflegeeinrichtungen ihre Beschäftigten weiterqualifizieren.

Stand

Erstellt am: 12.05.2020

Kontakt zur AOK Rheinland-Pfalz/Saarland AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Haben Sie Fragen? Gerne setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.