Mit dem Rad zur Arbeit: Online-Seminar inspiriert zu mehr Fahrradfreundlichkeit
13.07.2021 | Webinar am 11. August

Mit dem Rad zur Arbeit: Online-Seminar inspiriert zu mehr Fahrradfreundlichkeit

Buchen Sie jetzt Ihren Platz im Online-Seminar der AOK-Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ am 11. August und erfahren Sie, wie Sie Ihren radelnden Beschäftigten den Arbeitsweg mit dem Rad dank kleiner Maßnahmen noch schmackhafter machen.

Radfahren als Teil der Betrieblichen Gesundheitsförderung

Noch bis zum 31. August können Berufstätige „Mit dem Rad zur Arbeit“ in die Pedale treten. Neben dieser Aktion können Arbeitgeber ihre Beschäftigten mit weiteren Anregungen zum Radfahren animieren. Der Arbeitsweg wird so dauerhaft zu einem Teil der Betrieblichen Gesundheitsförderung. In einem kostenlosen Online-Seminar erhalten Arbeitgeber jetzt viele praktische Anregungen und Arbeitshilfen für mehr Fahrradfreundlichkeit im Unternehmen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Radfahren fördert die Gesundheit der Beschäftigten und schont zugleich die Umwelt.

Kostenloses Webinar liefert viele Ideen

Das praxisnahe und informative Online-Seminar, das die AOK zusammen mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) anbietet, findet wegen hoher Nachfrage bereits zum zweiten Mal statt. Am Mittwoch, den 11. August geht es in der Zoom-Veranstaltung von 16 Uhr bis 17.30 Uhr unter anderem um diese Themen:

  • Fahrradfreundlicher Arbeitgeber: Wie können Sie Ihre radelnden Beschäftigten unterstützen?
  • Radfahren als Element im Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Lastenräder im Einsatz im Betrieb - und für die private Mobilität
  • Fahrradparken: Wie sehen gute Abstellmöglichkeiten aus?

Sichern Sie sich jetzt einen Platz in dem Seminar am 11. August 2021 von 16 bis 17.30 Uhr. Die eineinhalbstündige Veranstaltung wird über Zoom abgehalten und federführend vom ADFC umgesetzt.

eventbrite
Jetzt anmelden

Sichern Sie sich jetzt einen Platz in dem Seminar am 11. August 2021 von 16 bis 17.30 Uhr. Die eineinhalbstündige Veranstaltung wird über Zoom abgehalten und federführend vom ADFC umgesetzt.

Kleine Maßnahmen, großer Effekt

Wie das Online-Seminar zeigt, sind es oft schon kleine Maßnahmen, die Betriebe umsetzen können, um das Radfahren für ihre Mitarbeiter attraktiver zu machen. Dazu gehört es zum Beispiel, sichere Abstellmöglichkeiten für Räder einzurichten, Fahrradchecks oder Duschkabinen anzubieten. Und wenn sogar die Führungskräfte aufs Rad umsatteln, wird das gesunde und umweltbewusste Fortbewegungsmittel schnell zum innerbetrieblichen Gesprächsthema.

Aufzeichnung des Webinars nutzen

Wer es zeitlich nicht einrichten kann, am Online-Seminar teilzunehmen, kann sich eine Aufzeichnung anschauen und von den Tipps der Experten profitieren. Auf der Webseite von MdRzA können Sie zudem alle Begleitunterlagen zum Webinar herunterladen.

MdRzA
Aufzeichnung und Informationen

Neben dem Video zum Webinar finden sich auf der Website des MdRzA viele weitere Ideen, wie Arbeitgeber ihr Unternehmen fahrradfreundlicher gestalten.

Stand

Erstellt am: 13.07.2021

Kontakt zur AOK PLUS AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik Firmenkundenservice
Besuchen Sie uns oder vereinbaren Sie einen Termin in Ihrem Unter­nehmen.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.