Vor-Ort-Seminar

Kommunikationstraining – schwierige Mitarbeitergespräche klar und souverän führen

Gesundheitsförderung (BGF - nur Schleswig Holstein)

In Schleswig-Holstein bietet die AOK NORDWEST Seminare zum Thema „Betriebliche Gesundheitsförderung“ an. Informieren Sie sich unter den Seminarterminen über die Inhalte der jeweiligen Veranstaltungen.

Informationen zum Seminar

ausgebucht
Termin: 05.05.2021
10 bis 16 Uhr
Ort:

Hotel Alter Kreisbahnhof

Königstraße 9

24837 Schleswig

Beschreibung:

„Wir können nicht nicht kommunizieren“, so sagte schon Watzlawick. Umso relevanter ist es, sich die Bedeutsamkeit und die eigene – häufig unbewusste – Kommunikation immer wieder bewusst zu machen.

Der richtige Einsatz von Mitarbeitergesprächen ist eines der wirkungsvollsten Instrumente zur Führung, Motivation, Förderung und Bindung von Mitarbeitern. Voraussetzungen dafür sind, neben einer empathischen Grundhaltung, die eindeutige Zielsetzung und eine professionelle Durchführung, bei der positive wie auch kritische Aspekte klar und konkret zur Sprache gebracht werden. Wie es Ihnen als Führungskraft mithilfe einer klaren Struktur und unterschiedlicher Fragetechniken gelingt, Gespräche jeder Art souverän zu leiten, lernen Sie in diesem Seminar. Hier erfahren Sie unmittelbar, wie Sie effektive Kommunikations- und Gesprächsführungstechniken sicher in Ihrem Alltag anwenden können.

 

 

Referent:

Dipl.-Psych. Dr. Dina Loffing

Ansprechpartner:

Olaf Maibach, 0800 2655-50573

Kosten:

kostenfrei

Zielgruppen:

Unternehmensleitung, Führungskräfte, Personalverantwortliche

Rubrik: Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF - nur Schleswig Holstein)

Dieses Seminar ist ausgebucht!

Wenn Sie Fragen zu unseren Seminaren haben, kontaktieren Sie uns gern.

Ihre Frage

Alle *Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie: Das von ihnen ausgewählte Seminar ist bereits ausgebucht. Mit diesem Anfragen-Formular können Sie aber jederzeit Fragen zu dieser Veranstaltung stellen, aber keine Teilnahme buchen.
Ansprechpartner/-in
Ihre Frage
Firma

Datenschutzhinweis

Die Daten werden zur Vorbereitung der Veranstaltung erhoben und verarbeitet; die dafür unmittelbar notwendigen Felder sind entsprechend mit Sternchen versehen. Alle anderen Angaben sind freiwillig und erleichtern uns die Kontaktaufnahme im Falle von Rückfragen. Empfänger Ihrer Daten können im Rahmen gesetzlicher Pflichten und Mitteilungsbefugnisse Dritte oder von uns beauftragte Dienstleister sein. Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung und zu Ihren Rechten finden Sie unter aok.de/nw/datenschutzrechte. Bei Fragen wenden Sie sich an die AOK NORD-WEST, Kopenhagener Str. 1, 44269 Dortmund, Telefon 0800 265 5000 (kostenfrei); aus dem Ausland: +49 231 41930 (kostenpflichtig) oder per Telefax: 0800 265 2265 (kostenfrei) oder postalisch an den Datenschutzbeauftragten, Postadresse: 58079 Hagen.

Weiteres zum Thema

Eine Büroangestellte sitzt hinter einem Bildschirm
Themenspezial:
Trends & Tipps - Neues in der Sozialversicherung 2021

Aktuelle Informationen über die anstehenden Änderungen für Arbeitgeber zum Jahreswechsel im Überblick. 

Kontakt zur AOK NORDWEST AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Expertenforum
Die AOK-Experten beantworten Ihre Fragen innerhalb von 24 Stunden.