Vor-Ort-Seminar

Konstruktiver Umgang mit Konflikten - Tag 1

Beschreibung

In Schleswig-Holstein bietet die AOK NORDWEST Seminare zum Thema „Betriebliche Gesundheits­förderung“ an. Informieren Sie sich unter den Seminar­terminen über die Inhalte der jeweiligen Veranstaltungen.

Informationen zum Seminar

nur noch wenige Plätze
Termin: 06.09.2021
09 bis 17 Uhr
Ort:

Theodor-Storm-Hotel

Neustadt 60–68

25813 Husum

Beschreibung:

Konflikte gehören zu unserem Berufsalltag dazu. Meistens empfinden wir sie als negativ und störend. Vor allem wenn sie unausgesprochen bleiben, können Konflikte das Betriebsklima schädigen und ein effizientes Arbeiten verhindern. Wenn wir Konflikte jedoch konstruktiv lösen, bergen sie auch viele Chancen. Deshalb sind Sie als Führungskraft und Entscheidungsträger gefragt, wenn es gilt, Konfliktsituationen frühzeitig zu erkennen und Konflikte auf konstruktive Art zu lösen.

In diesem zweitägigen Seminar erhalten Sie Wissen über die wichtigsten Ursachen von Konflikten und lernen, Konflikte zu verstehen. Dieser Punkt ist entscheidend, da Sie so in der Lage sind, passende Maßnahmen für den jeweiligen Konfliktfall zu ergreifen. Dementsprechend erfahren Sie am zweiten Seminartag, wie Sie selbst u. a. mithilfe von Techniken der Mediation konstruktiv mit Konflikten umgehen können und wann Sie darüber hinausgehende Maßnahmen einleiten sollten.

Referent:

Jennifer Fromme

Ansprechpartner:

Olaf Maibach 0800 2655-505703

Kosten:

kostenfrei

Zielgruppen:

Unternehmensleitung, Führungskräfte

Rubrik: Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF – nur Schleswig Holstein)

Ihre Anmeldedaten

Alle *Felder sind Pflichtfelder.
Ansprechpartner/-in
Ihre Anmeldedaten
Unternehmen

Datenschutzhinweis

Die Daten werden zur Vorbereitung der Veranstaltung erhoben und verarbeitet; die dafür unmittelbar notwendigen Felder sind entsprechend mit Sternchen versehen. Alle anderen Angaben sind freiwillig und erleichtern uns die Kontaktaufnahme im Falle von Rückfragen. Empfänger Ihrer Daten können im Rahmen gesetzlicher Pflichten und Mitteilungsbefugnisse Dritte oder von uns beauftragte Dienstleister sein. Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung und zu Ihren Rechten finden Sie unter aok.de/nw/datenschutzrechte. Bei Fragen wenden Sie sich an die AOK NORD-WEST, Kopenhagener Str. 1, 44269 Dortmund, Telefon 0800 265 5000 (kostenfrei); aus dem Ausland: +49 231 41930 (kostenpflichtig) oder per Telefax: 0800 265 2265 (kostenfrei) oder postalisch an den Datenschutzbeauftragten, Postadresse: 58079 Hagen.

Ihre Frage

Alle *Felder sind Pflichtfelder.
Ansprechpartner/-in
Ihre Frage
Firma

Datenschutzhinweis

Die Daten werden zur Vorbereitung der Veranstaltung erhoben und verarbeitet; die dafür unmittelbar notwendigen Felder sind entsprechend mit Sternchen versehen. Alle anderen Angaben sind freiwillig und erleichtern uns die Kontaktaufnahme im Falle von Rückfragen. Empfänger Ihrer Daten können im Rahmen gesetzlicher Pflichten und Mitteilungsbefugnisse Dritte oder von uns beauftragte Dienstleister sein. Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung und zu Ihren Rechten finden Sie unter aok.de/nw/datenschutzrechte. Bei Fragen wenden Sie sich an die AOK NORD-WEST, Kopenhagener Str. 1, 44269 Dortmund, Telefon 0800 265 5000 (kostenfrei); aus dem Ausland: +49 231 41930 (kostenpflichtig) oder per Telefax: 0800 265 2265 (kostenfrei) oder postalisch an den Datenschutzbeauftragten, Postadresse: 58079 Hagen.

Kontakt zur AOK NORDWEST AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Expertenforum
Die AOK-Experten beantworten Ihre Fragen innerhalb von 24 Stunden.