Vor-Ort-Seminar

Moderierte Workshops durchführen – Agile Methode zur zielgerichteten Teamführung

Gesundheitsförderung (BGF - nur Schleswig Holstein)

In Schleswig-Holstein bietet die AOK NORDWEST Seminare zum Thema „Betriebliche Gesundheitsförderung“ an. Informieren Sie sich unter den Seminarterminen über die Inhalte der jeweiligen Veranstaltungen.

Informationen zum Seminar

nur noch wenige Plätze
Termin: 26.08.2021
09:30 bis 17 Uhr
Ort:

Deutsche Jugendherberge

Fichtestraße 16

24943 Flensburg

Beschreibung:

Moderation ist eine unterschätzte Führungskompetenz. Sie ist die zielgerichtete Steuerung der Arbeit einer Gruppe und kann z. B. zur Meinungsbildung, Ideen- oder Entscheidungsfindung, Priorisierung von Aufgaben oder zur Prozessdefinition/-optimierung eingesetzt werden. Richtig durchgeführt, liefert ein moderierter Workshop nicht nur ein überzeugendes Ergebnis auf der Inhaltsebene. Er ist auch hervorragend geeignet, die Motivation der Mitarbeiter zu stärken, da zentrale Bedürfnisse der Mitarbeiter, wie wertschätzender Umgang, mehr Transparenz und Mitgestaltung, perfekt berücksichtigt werden können.

Seminarinhalte, damit Moderation sicher gelingt:

• Rolle und Haltung des Moderators und Umgang mit Mehrfachrollen

• Vorbereitung (Analyse, Arbeitsziele, Konzept)

• Moderationssetting (Werkzeuge und Raum)

• Vorstellung einer Moderationsmethode mit unterschiedlichen Visualisierungs- und Abfragetechniken (Pinnwand und Moderationskarten)

• Ergebnisdokumentation und Nachhalten der Ergebnisumsetzung

Referent:

Birgitta Haiß

Ansprechpartner:

Olaf Maibach, 0800 2655-505703

Kosten:

kostenfrei

Zielgruppen:

Unternehmensleitung, Führungskräfte, Personalverantwortliche

Rubrik: Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF - nur Schleswig Holstein)

Ihre Anmeldedaten

Alle *Felder sind Pflichtfelder.
Ansprechpartner/-in
Ihre Anmeldedaten
Unternehmen

Datenschutzhinweis

Die Daten werden zur Vorbereitung der Veranstaltung erhoben und verarbeitet; die dafür unmittelbar notwendigen Felder sind entsprechend mit Sternchen versehen. Alle anderen Angaben sind freiwillig und erleichtern uns die Kontaktaufnahme im Falle von Rückfragen. Empfänger Ihrer Daten können im Rahmen gesetzlicher Pflichten und Mitteilungsbefugnisse Dritte oder von uns beauftragte Dienstleister sein. Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung und zu Ihren Rechten finden Sie unter aok.de/nw/datenschutzrechte. Bei Fragen wenden Sie sich an die AOK NORD-WEST, Kopenhagener Str. 1, 44269 Dortmund, Telefon 0800 265 5000 (kostenfrei); aus dem Ausland: +49 231 41930 (kostenpflichtig) oder per Telefax: 0800 265 2265 (kostenfrei) oder postalisch an den Datenschutzbeauftragten, Postadresse: 58079 Hagen.

Ihre Frage

Alle *Felder sind Pflichtfelder.
Ansprechpartner/-in
Ihre Frage
Firma

Datenschutzhinweis

Die Daten werden zur Vorbereitung der Veranstaltung erhoben und verarbeitet; die dafür unmittelbar notwendigen Felder sind entsprechend mit Sternchen versehen. Alle anderen Angaben sind freiwillig und erleichtern uns die Kontaktaufnahme im Falle von Rückfragen. Empfänger Ihrer Daten können im Rahmen gesetzlicher Pflichten und Mitteilungsbefugnisse Dritte oder von uns beauftragte Dienstleister sein. Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung und zu Ihren Rechten finden Sie unter aok.de/nw/datenschutzrechte. Bei Fragen wenden Sie sich an die AOK NORD-WEST, Kopenhagener Str. 1, 44269 Dortmund, Telefon 0800 265 5000 (kostenfrei); aus dem Ausland: +49 231 41930 (kostenpflichtig) oder per Telefax: 0800 265 2265 (kostenfrei) oder postalisch an den Datenschutzbeauftragten, Postadresse: 58079 Hagen.

Weiteres zum Thema

Eine Büroangestellte sitzt hinter einem Bildschirm
Themenspezial:
Trends & Tipps - Neues in der Sozialversicherung 2021

Aktuelle Informationen über die anstehenden Änderungen für Arbeitgeber zum Jahreswechsel im Überblick. 

Kontakt zur AOK NORDWEST AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Expertenforum
Die AOK-Experten beantworten Ihre Fragen innerhalb von 24 Stunden.