Vor-Ort-Seminar

Erfolgreiche Führung in stürmischen Zeiten

Beschreibung

In Schleswig-Holstein bietet die AOK NORDWEST Seminare zum Thema „Betriebliche Gesundheits­förderung“ an. Informieren Sie sich unter den Seminar­terminen über die Inhalte der jeweiligen Veranstaltungen.

Informationen zum Seminar

freie Plätze
Termin: 20.10.2021
10 bis 16 Uhr
Ort:

AOK NORDWEST

Kreuzweg 11

23558 Lübeck

Beschreibung:

Veränderungsprozesse fordern Führungskräfte und ihre Teams in besonderer Weise. Es gilt, den Prozess strukturell auf das Ziel
hinzusteuern, auszuwerten und zu korrigieren. Den Mitarbeitenden gegenüber gilt es, Ziele und Maßnahmen transparent zu kommunizieren, Unsicherheit und Zweifel aufzunehmen, Widerstände aufzulösen und Veränderungsbereitschaft zu fördern.

 

Die Corona-Krise hat gezeigt, wie plötzlich und radikal Veränderungsdruck auf das gesamte betriebliche Geschehen wirken kann. Nur mit ausreichend Klarheit, Besonnenheit, Ruhe und Durchhaltevermögen können Sie sich und Ihre Teams durch derartige Stürme und Wogen navigieren: viele und schnelle Entscheidungen treffen, mit ausgedünnten Teams arbeiten, Unplanbarkeit aushalten, Mitarbeitenden Sicherheit bieten, Prozesse so gut wie möglich aufrechterhalten und mit zum Teil stündlich neuen Informationen umgehen. Und all das, ohne zu wissen, wie lange kurzfristige Umstrukturierungen und Notfallmaßnahmen halten müssen. Gerade in diesen herausfordernden Phasen stecken weitreichende Chancen, Mitarbeitende anzuerkennen, Vertrauen aufzubauen und nachhaltig die Kooperation und Bindung zu stärken. 

 

In diesem Seminar widmen wir uns folgenden Fragen:
• Welche Dynamik lösen Change-Prozesse und Krisen im
Betrieb aus?
• Welche Führungsaufgaben leiten sich daraus ab?
• Welche Rolle spielen Widerstände im Veränderungsprozess?
• Wie kann Führung die Veränderungsbereitschaft fördern?
Antworten und Impulse entwickeln wir in einem Mix aus Input,
Erfahrungsaustausch und Praxisarbeit.

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie je Firma maximal 4 Teilnehmer/-innen je Seminar anmelden können. Möchten mehr Mitarbeiter/-innen Ihrer Firma an einem Seminar teilnehmen, dann rufen Sie einfach Ute Danker, Telefon: 0800 2655-505278 oder Franka Klabunde, Telefon: 0800 2655-505503 an.

Referent:

Stefanie Althans

Ansprechpartner:

Nicole Bartos und Petra Schmidt, Telefon: 0800 2655-185229

Kosten:

Kostenfrei

Zielgruppen:

Unternehmensleitung, Führungskräfte, Personalverantwortliche

Rubrik: Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF – nur Schleswig Holstein)

Ihre Anmeldedaten

Alle *Felder sind Pflichtfelder.
Ansprechpartner/-in
Ihre Anmeldedaten
Unternehmen

Datenschutzhinweis

Die Daten werden zur Vorbereitung der Veranstaltung erhoben und verarbeitet; die dafür unmittelbar notwendigen Felder sind entsprechend mit Sternchen versehen. Alle anderen Angaben sind freiwillig und erleichtern uns die Kontaktaufnahme im Falle von Rückfragen. Empfänger Ihrer Daten können im Rahmen gesetzlicher Pflichten und Mitteilungsbefugnisse Dritte oder von uns beauftragte Dienstleister sein. Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung und zu Ihren Rechten finden Sie unter aok.de/nw/datenschutzrechte. Bei Fragen wenden Sie sich an die AOK NORD-WEST, Kopenhagener Str. 1, 44269 Dortmund, Telefon 0800 265 5000 (kostenfrei); aus dem Ausland: +49 231 41930 (kostenpflichtig) oder per Telefax: 0800 265 2265 (kostenfrei) oder postalisch an den Datenschutzbeauftragten, Postadresse: 58079 Hagen.

Ihre Frage

Alle *Felder sind Pflichtfelder.
Ansprechpartner/-in
Ihre Frage
Firma

Datenschutzhinweis

Die Daten werden zur Vorbereitung der Veranstaltung erhoben und verarbeitet; die dafür unmittelbar notwendigen Felder sind entsprechend mit Sternchen versehen. Alle anderen Angaben sind freiwillig und erleichtern uns die Kontaktaufnahme im Falle von Rückfragen. Empfänger Ihrer Daten können im Rahmen gesetzlicher Pflichten und Mitteilungsbefugnisse Dritte oder von uns beauftragte Dienstleister sein. Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung und zu Ihren Rechten finden Sie unter aok.de/nw/datenschutzrechte. Bei Fragen wenden Sie sich an die AOK NORD-WEST, Kopenhagener Str. 1, 44269 Dortmund, Telefon 0800 265 5000 (kostenfrei); aus dem Ausland: +49 231 41930 (kostenpflichtig) oder per Telefax: 0800 265 2265 (kostenfrei) oder postalisch an den Datenschutzbeauftragten, Postadresse: 58079 Hagen.

Kontakt zur AOK NORDWEST AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Expertenforum
Die AOK-Experten beantworten Ihre Fragen innerhalb von 24 Stunden.