Betriebliche Gesundheit im September

Lesen Sie im AOK-Arbeitgeber-Newsletter: DASA – Ausstellung für Arbeitsschutz * 19 Grad Raumtemperatur im Büro

Eine Frau macht Dehnübungen am Arbeitsplatz.

DASA – Deutschlands größte Arbeitsweltausstellung

In Dortmund befindet sich die DASA Arbeitswelt Ausstellung, die auf der Größe von fast zwei Fußballfeldern dauerhaft viele Facetten der Arbeitswelt präsentiert. In Wechselausstellungen geht es ergänzend um Themen wie „Bildschirmarbeit“ oder „wie wir 2030 arbeiten werden“ Darüber hinaus stellen sich Arbeitswelten aus dem Bereichen Elektrizität oder Gesundheit vor. Die DASA ist eine Einrichtung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAUA), die hier auch Aspekte der Arbeitssicherheit in den Fokus rückt. Wer die Ausstellung nicht vor Ort besuchen kann, erfährt schon viel Wissenswertes über die Homepage.

19 Grad im Büro

In öffentlichen Gebäuden, Büros und kommerziellen Gebäuden gilt europaweit nun die „19-Grad-Regel“. Die Maßnahme ist Bestandteil eines Notfallplans der EU-Kommission, um der drohenden Gasknappheit in den EU-Mitgliedstaaten entgegenzuwirken.

Um die „19-Grad-Regel“ mit den bisher in Deutschland geltenden Arbeitsschutzgesetzen in Einklang zu bringen, hat sich das Bundesministerium für Arbeit und Soziales mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz verständigt. Nun ist die neue Arbeitsplatztemperatur in der Arbeitsstättenschutzverordnung geregelt.

Mehr über gesunde Arbeitsbedingungen erfahren Sie im AOK-Arbeitgeberportal.

Kontakt zur AOK NordWest
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Expertenforum
Die AOK-Experten beantworten Ihre Fragen innerhalb von 24 Stunden.