Entsendung ins Ausland

Das elektronische A1-Verfahren wird zukünftig für alle Berufsgruppen angewendet.

Keine Ausnahmen im A1-Verfahren mehr

Im elektronischen A1-Verfahren gibt es zum 1. Januar 2021 zahlreiche Änderungen. So wird das elektronische A1-Verfahren verpflichtend auch für

  • Beamte und Beschäftigte des öffentlichen Diensts,
  • Mitglieder von Flug- oder Kabinenbesatzungen,
  • in der Seefahrt beschäftigte Personen und
  • Mehrfachbeschäftigte, die in mehreren Mitgliedstaaten tätig sind.

Außerdem erfolgen die Rückmeldungen der Deutschen Verbindungsstelle Krankenversicherung – Ausland (DVKA) zu Anträgen auf Ausnahmevereinbarungen künftig ebenfalls elektronisch. Eine weitere Neuerung: Der Arbeitgeber muss die A1-Bescheinigung für seinen Beschäftigten nicht mehr ausdrucken, sondern kann sie ihm elektronisch zugänglich machen.

Im Video erklärt AOK-Sozialversicherungsexperte Klaus Herrmann die Regeln für die Entsendungen ins Ausland.

Die Themen im Überblick

  • Brexit – Übergangsregeln für Entsandte
  • Elektronisches A1-Verfahren
  • Corona: Auswirkungen auf das Arbeiten im Ausland
  • Versicherungsrechtliche Beurteilung entsandter Arbeitnehmer
  • Arbeitnehmer-Entsendegesetz
  • Europäischer Datenaustausch in der Sozialversicherung

Alle Informationen erhalten Sie kompakt und verständlich aufbereitet in unserem Fachartikel zum Download.

Passendes zum Thema
Die Änderungen im Überblick - als Download

Alle Informationen erhalten Sie kompakt und verständlich aufbereitet in unserem Fachartikel zum Download.

Stellen Sie Ihre Fragen im Expertenforum

Für Ihre individuellen Fragen hat die AOK ein Expertenforum eingerichtet. Hier können Sie als registrierter Nutzer Fragen stellen, die von den Experten der AOK an Werktagen innerhalb von 24 Stunden beantwortet werden.

Expertenforum
Passendes zum Thema
Expertenforum
Expertenforum

Antworten für alle Fragen rund um die Sozialversicherung.

Stand

Zuletzt aktualisiert: 26.01.2021

Alle Artikel im Thema
Zurück zum Thema

Weiteres zum Thema

Ein Mann sitzt im Büro hinter einer Glasscheibe.
Themenspezial:
ZusammenArbeiten – Mit Abstand am besten

Die Coronapandemie verändert den Arbeitsalltag in vielen Unternehmen. So meistern Arbeitgeber die neuen Herausforderungen und sorgen für ein gesundes Betriebsklima.

Das könnte Sie auch interessieren

Passende Informationen zum Thema Trends & Tipps: Entsendung

Entsendungen und Saisonkräfte

Ob Saisonkräfte oder entsendete Arbeitnehmer – Arbeitgeber sind gefragt, wenn es um die Sozialversicherung ihrer Beschäftigten geht.

Mehr erfahren
gesundes unternehmen – der Arbeitgeber-Newsletter der AOK NORDWESTAOK/Region ändern

Verpassen Sie keine News zum Thema

Sie sind Arbeitgeber und möchten über das Thema auf dem Laufenden bleiben? Dann registrieren Sie sich jetzt für den AOK-Newsletter. 

Kontakt zur AOK NORDWEST AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Expertenforum
Die AOK-Experten beantworten Ihre Fragen innerhalb von 24 Stunden.