Seminar Betriebliches Eingliederungsmanagement

Beschreibung

Wir wollen Sie unterstützen, mit erkrankten Mitarbeitern in Ihrem Unternehmen passende betriebliche Strategien zu entwickeln und umzusetzen. Als Zielgruppen sehen wir dabei sowohl Personalverantwortliche und Entscheidungsträger der Unternehmen als auch die Vertreter der Interessen der Mitarbeiter. Neben den Einsteigerseminaren für grund- legende Informationen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) bietet die AOK Bayern für Unternehmen, die bereits Erfahrungen mit dem BEM machten, in Zusammenarbeit mit der gfi (Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration) firmenübergreifende Workshops an. Dabei sollen bereits vorhandenes Wissen und Erfahrungen reflektiert und vertieft werden.

Der (wieder) gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter ist eine der wichtigen Voraussetzungen, um als Unternehmen marktfähige und zukunftssichere Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können. Lassen Sie uns diese Aufgabe gemeinsam aktiv angehen.

Inhalte

BEM innerbetrieblich systematisch einzuführen erreichen wir mit folgenden Inhalten:

  • Erstgespräch
  • Bestandsaufnahme in den teilnehmenden Betrieben
  • Erfahrungsaustausch
  • Bewertung der bisherigen Aktivitäten
  • Welchen nächsten Schritt braucht mein Unternehmen?
  • Steuerung der Aktivitäten
  • Innerbetriebliche Informationswege und Veröffentlichungen
Termine
Kontakt zur AOK AOK/Region wählen
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.