Seminar Beiträge

Beschreibung

Für jeden Arbeitgeber, Steuerberater und Mitarbeiter in den Lohn- und Gehaltsbüros ist das Beitragsrecht sehr wichtig. Wie werden Beiträge für die Beschäftigten korrekt abgerechnet und gezahlt? Um die damit verbundenen Aufgaben immer im Griff zu haben, müssen Sie zahl­reiche gesetzliche Regelungen, Rechts- verordnungen sowie die Rund­schreiben und Be­spre­chungs­ergeb­nisse der Spitzen­orga­nisa­tionen der Sozial­versicherung kennen und richtig anwenden. Unsere Experten vermitteln Ihnen die wichtigsten Fakten, auf die es dabei ankommt – zum Beispiel wie hoch die jeweils geltenden Beitrags­bemessungs­grenzen sind oder zu welchem Zeitpunkt die Beiträge fällig werden. Sie erfahren alles Wissenswerte über erforderliche Entgeltunterlagen, Aufzeichnungs- und Nachweispflichten.

Außerdem geben wir Ihnen Tipps, wie Sie eine Betriebsprüfung ohne Beanstandungen meistern.

Inhalte

  • Beitragssätze
  • Beitragsbemessungsgrenzen
  • Beitragsermittlung
  • Beitragsfälligkeit
  • Zusatzbeiträge
  • Sozialausgleich
  • Beiträge bei Kurzarbeiter- und Saison-Kurzarbeitergeld
  • Beitragsnachweis
  • Entgeltunterlagen
  • Beitragsabrechnung
  • Aufzeichnungs- und Nachweispflicht
  • Betriebsprüfung
  • Gleitzone
    • Beitragsberechnung
    • Verzicht auf die Reduzierung des Arbeitnehmerbeitrags in der Rentenversicherung
    • Meldungen

Tipp: Immer in Ihrer Nähe

Rund 10.000 Mitarbeiter in 250 Geschäftsstellen in Bayern sorgen dafür, dass der Weg zur AOK immer kurz ist. Sie gewährleisten eine optimale Betreuung von Versicherten und Arbeitgebern. Das spart viel Zeit und ist ein Vorteil für unsere Kunden.

Wenn Sie es wünschen, kommen wir gerne in Ihr Unternehmen und klären Ihre Fragen an Ort und Stelle.

Termine
Kontakt zur AOK AOK/Region wählen
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.