Entsendung von Arbeitnehmern ins Ausland – was Sie zu Sozialversicherung und Steuern wissen müssen

Beschreibung Online-Seminar

Bei Mitarbeiterentsendungen stellen sich regelmäßig komplexe rechtliche Fragen. In unserem Online-Seminar gehen wir sowohl auf die sozialversicherungsrechtlichen als auch auf die steuerlichen Aspekte ein. Sie erfahren

  • unter welchen Voraussetzungen das deutsche Sozialversicherungsrecht aufrechterhalten bleibt (sogenannte „Ausstrahlung“),
  • welche Regelungen innerhalb der europäischen Union, des europäischen Wirtschaftsraums und der Schweiz gelten und was Sie in diesem Zusammenhang beim maschinellen A1‑Verfahren beachten müssen und
  • welche bilateralen Abkommen zu berücksichtigen sind.

Steuerrechtlich behandeln wir die Fragen:

  • Wo wird der Mitarbeiter zukünftig steuerpflichtig?
  • Welche Auswirkungen hat das auf sein Nettogehalt?
  • Bestehen Verpflichtungen für das Unternehmen, im Tätigkeitsstaat für den Beschäftigten Lohnsteuern abzuführen?

Termine

Aktuell sind keine Veranstaltungen zu diesem Thema geplant.

Archiv

Die bundesweiten AOK Online-Seminare „Entsendung von Arbeitnehmern ins Ausland – was Sie zu Sozialversicherung und Steuern wissen müssen“ sind beendet. Sie haben hier die Möglichkeit, den Foliensatz herunterzuladen und einen Videomitschnitt anzuschauen.

Die wichtigsten Fragen und Antworten aus dem Live-Chat der Webinar-Termine haben wir für Sie in einem PDF-Dokument zusammengefasst.

Kontakt zur AOK AOK/Region wählen
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.