Online-Seminar

Entgeltfortzahlung und Ausgleichsverfahren

Beschreibung

Schnäuzende Frau blickt jemanden ihr gegenüber an.

Erkrankt ein Mitarbeiter und wird arbeitsunfähig, erhält er in aller Regel von seinem Arbeitgeber bis zu sechs Wochen sein Gehalt weiter. Das ist im Entgelt­fort­zahlungs­gesetz geregelt. Diese Belastung wird für Klein‑ und Mittelbetriebe bis zu 30 Beschäftigten durch das Ausgleichs­verfahren zur Umlage U1 aufgefangen.

Das Seminar gibt umfassende Informationen zum Thema und klärt wichtige Fragen für Arbeitgeber.

Hinweise zur Teilnahme an Online-Seminaren

Informationen zum Seminar

ausgebucht, Seminarunterlagen bestellbar
Termin: 22.06.2021 10:30 bis 12 Uhr
Beschreibung:

In rund 60 Minuten erhalten Sie im Online-Seminar Entgeltfortzahlung und Ausgleichsverfahren einen kompakten Überblick über das Thema. Individuelle Fragen beantworten die AOK-Experten im Chat.
 

Inhalte des Seminars:
 

  • Entgeltfortzahlung
    • Personenkreis
    • Voraussetzungen
    • Wartezeit
    • Anspruchsdauer
    • Anzeige- und Nachweispflichten
    • Berechnung

     
  • Entgeltfortzahlungsversicherung
    • Grundlagen
    • Wer nimmt teil?
    • Finanzierung
    • Erstattung
    • Nachweis und Zahlung

     
Kosten:

kostenfrei

Rubrik: Entgeltfortzahlung und Ausgleichsverfahren

Video und Präsentationsunterlagen hier kostenfrei bestellen

Leider ist das Online-Seminar bereits ausgebucht. Sie können jedoch das Online-Seminar als Video sowie die Präsentationsunterlagen und Fragen und Antworten aus dem Chat als PDF-Dokument kostenfrei bestellen. Einige Tage nach dem Online-Seminar erhalten Sie eine E-Mail, die den Link zu den Unterlagen enthält.
Alle *Felder sind Pflichtfelder.
Ansprechpartner/-in
Video und Präsentationsunterlagen hier kostenfrei bestellen
Unternehmen

Datenschutzhinweis

Wir benötigen von Ihnen für die Bearbeitung Ihrer Anfrage einige persönliche Angaben. Einige Felder sind entsprechend als Pflichtfeld eingerichtet (*). Zur Erleichterung der Kontaktaufnahme mit Ihnen bitten wir Sie auch um Angabe Ihrer Telefonnummer beziehungsweise Ihrer E‑Mail-Adresse.

Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung und zu Ihren Rechten finden Sie unter www.aok-bw.de/datenschutzrechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die AOK Baden-Württemberg, Presselstraße 19, 70191 Stuttgart oder unsere/n Datenschutzbeauftragte/n unter datenschutz@bw.aok.de.

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Ihr Einverständnis können Sie ohne für Sie nachteilige Folgen verweigern beziehungsweise jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihr Widerrufsrecht können Sie gegenüber der AOK Baden-Württemberg, Presselstraße 19, 70191 Stuttgart wahrnehmen. Sie können den Widerruf auch per E‑Mail senden an widerruf@bw.aok.de.

Kontakt zur AOK Baden-Württemberg AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Sie haben Fragen zu Versicherungs- und Beitragsrecht oder ähnlichem?
Grafik Firmenkundenservice
Die AOK informiert und berät Betriebe über gesundheitliche Maßnahmen.
Grafik e-mail
Haben Sie allgemeine Fragen oder Wünsche? Wir sind gerne für Sie da!