Download Meldungen

Meldungen

Beschreibung

Für ei­ne rei­bungs­lo­se Ab­wick­lung der So­zi­al­ver­si­che­rung sind Mel­dun­gen un­ver­zicht­bar. Erst durch sie be­kom­men die Ver­si­che­rungs­trä­ger Kennt­nis von den re­le­van­ten Da­ten ih­rer Ver­si­cher­ten. Auf Grund­la­ge die­ser Mel­dun­gen führt die Kran­ken­kas­se ihr Ver­si­cher­ten­ver­zeich­nis und über­mit­telt die Da­ten dem Ren­ten­ver­si­che­rungs­trä­ger so­wie der BA, die die Mel­dun­gen für ih­re ar­beits­markt­steu­ern­den Auf­ga­ben ana­ly­siert.

Die Bro­schüre in­for­miert zu den Mo­di­fi­zie­run­gen bei den Be­stands­prü­fun­gen und weist – we­gen der Start­schwie­rig­kei­ten in der Pra­xis – ex­pli­zit auf die The­ma­tik „Kenn­zei­chen für Sai­son­ar­beit­neh­mer“ hin. Au­ßer­dem skiz­ziert sie Grund­zü­ge des Mel­de­ver­fah­rens und be­rück­sich­tigt da­bei auch die un­ter­jäh­ri­gen Mo­di­fi­zie­run­gen beim Mel­de­ver­fah­ren. Ge­setz­lich vor­ge­schrie­be­ne elek­tro­ni­sche Da­ten­über­tra­gung von Mel­dun­gen und Bei­trags­nach­wei­sen mit sys­tem­ge­prüf­ten Pro­gram­men oder ent­spre­chen­den Aus­füll­hil­fen an die Kran­ken­kas­sen sind wei­te­re The­men.

Bei­spiel­lö­sun­gen wer­den zur bes­se­ren An­schau­lich­keit als Ein­ga­be­mas­ken dar­ge­stellt.

Inhalte

  1. Grundzüge des Meldeverfahrens
  2. Meldeschlüssel
  3. Meldeinhalte und Meldetatbestände
  4. Meldefristen
  5. Sozialversicherungsausweis
  6. Zuständige Krankenkasse
  7. Maschinelles Meldeverfahren
  8. Optimierung des Meldeverfahrens

baw – Download Broschüren gesundes unternehmen

Adressdaten

Adressdaten

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Ich bin da­mit ein­ver­stan­den, dass die AOK Ba­den-Würt­tem­berg oder mei­ne zu­stän­di­ge AOK mei­ne an­ge­ge­be­nen Kon­takt­da­ten spei­chert und nutzt, um mich be­zie­hungs­wei­se mei­nen Be­trieb gegebenenfalls auch un­ter Ein­schal­tung ei­nes be­auf­trag­ten Dienst­leis­ters the­men­be­zo­gen über ak­tu­el­le Ver­öf­fent­li­chun­gen, ge­setz­li­che Än­de­run­gen etc. in­for­mie­ren und be­ra­ten zu kön­nen und um Mei­nungs­for­schung (zum Beispiel Be­fra­gun­gen zur Qua­li­täts­mes­sung und Kun­den­bin­dung) durch­zu­füh­ren, auch per E‑Mail oder Te­le­fon. Die­se Ein­wil­li­gung ist frei­wil­lig und ich kann sie je­der­zeit mit Wir­kung für die Zu­kunft wi­der­ru­fen. Sie gilt so­lan­ge, bis sie wi­der­ru­fen wird. Es gel­ten die Be­trof­fe­nen­rechte unter www.aok-bw.de/datenschutzrechte.

(Wenn Sie nicht einverstanden sind, ist ein Download trotzdem möglich.)

Datenschutzhinweis

Wir be­nö­ti­gen von Ih­nen für die Be­ar­bei­tung Ih­rer An­fra­ge ei­ni­ge per­sön­li­che An­ga­ben. Ei­ni­ge Fel­der sind ent­spre­chend als Pflicht­feld ein­ge­rich­tet (*). Zur Er­leich­te­rung der Kon­takt­auf­nah­me mit Ih­nen bit­ten wir Sie auch um An­ga­be Ih­rer Te­le­fon­num­mer be­zie­hungs­wei­se Ih­rer E‑Mail-Ad­res­se.

All­ge­mei­ne In­for­ma­ti­o­nen zur Da­ten­ver­ar­bei­tung und zu Ih­ren Rech­ten fin­den Sie un­ter www.aok-bw.de/datenschutzrechte. Bei Fra­gen wen­den Sie sich bit­te an die AOK Ba­den-Würt­tem­berg, Pres­sel­stra­ße 19, 70191 Stutt­gart oder un­se­re/n Da­ten­schutz­be­auf­trag­te/n un­ter datenschutz(at)bw.aok.de.

Die Er­he­bung und Ver­ar­bei­tung Ih­rer Da­ten er­folgt auf frei­wil­li­ger Ba­sis. Ihr Ein­ver­ständ­nis kön­nen Sie oh­ne für Sie nach­tei­li­ge Fol­gen ver­wei­gern be­zie­hungs­wei­se je­der­zeit mit Wir­kung für die Zu­kunft wi­der­ru­fen. Ihr Wi­der­rufs­recht kön­nen Sie ge­gen­über der AOK Ba­den-Würt­tem­berg, Pres­sel­stra­ße 19, 70191 Stutt­gart wahr­neh­men. Sie kön­nen den Wi­der­ruf auch per E‑Mail sen­den an widerruf(at)bw.aok.de.

Kontakt zur AOK Baden-Württemberg AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Sie haben Fragen zu Versicherungs- und Beitragsrecht oder ähnlichem?
Grafik Firmenkundenservice
Die AOK informiert und berät Betriebe über gesundheitliche Maßnahmen.
Grafik e-mail
Haben Sie allgemeine Fragen oder Wünsche? Wir sind gerne für Sie da!