Meldungen zur Sozialversicherung

Meldungen zur Sozialversicherung

Beschreibung

Für eine reibungslose Abwicklung der Sozialversicherung sind Meldungen unverzichtbar. Erst durch sie bekommen die Versicherungsträger Kenntnis von den relevanten Daten ihrer Versicherten. Auf Grundlage dieser Meldungen führt die Krankenkasse ihr Versichertenverzeichnis und übermittelt die Daten dem Rentenversicherungsträger sowie der BA, die die Meldungen für ihre arbeitsmarktsteuernden Aufgaben analysiert.

Die Broschüre informiert zu den Modifizierungen bei den Bestandsprüfungen und weist explizit auf die Thematik „Kennzeichen für Saisonarbeitnehmer“ hin. Außerdem skizziert sie Grundzüge des Meldeverfahrens und berücksichtigt dabei auch die unterjährigen Modifizierungen beim Meldeverfahren. Gesetzlich vorgeschriebene elektronische Datenübertragung von Meldungen und Beitragsnachweisen mit systemgeprüften Programmen oder entsprechenden Ausfüllhilfen an die Krankenkassen sind weitere Themen.

Inhalte

  1. Grundzüge des Meldeverfahrens
  2. Meldeschlüssel
  3. Meldeinhalte und Meldetatbestände
  4. Meldefristen
  5. Sozialversicherungsausweis
  6. Zuständige Krankenkasse
  7. Maschinelles Meldeverfahren
  8. Optimierung des Meldeverfahrens