Online-Seminar

Trends und Tipps 2023

Beschreibung

Zum Jahreswechsel informieren Sie die Experten der AOK über alle relevanten Neuheiten in der Sozialversicherung, die im neuen Jahr anstehen. In rund 90 Minuten bekommen Sie Ihr jährliches Update. Die AOK-Experten beantworten Ihre Fragen gerne im Chat.

Informationen zum Seminar

ausgebucht

Termin:

14.11.2022 13:30 bis 15 Uhr

Beschreibung:

2023 gibt es wieder zahlreiche Neuerungen in der Sozialversicherung für Arbeitgeber und Beschäftigte im Lohn- und Personalbüro. Ein Schwerpunktthema bei den Online-Seminaren Trends & Tipps zum Jahreswechsel 2023 ist die aktuelle Reform der Mini- und Midijobs.

Zur elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU), die zum 1. Januar 2023 für alle Beteiligten verbindlich wird, gibt es Neuigkeiten, wie auch bei den Auskünften zu Vorerkrankungszeiten.

Wie in jedem Jahr stellen die Referentinnen und Referenten der AOK die wichtigsten Änderungen bei Arbeitsentgelt und Beiträgen – auch im Zuge des dritten Entlastungspakets der Bundesregierung – sowie im Meldewesen kompakt und auf den Punkt gebracht vor. Mit den kostenfreien Arbeitgeber-Seminaren „Trends & Tipps 2023“ der AOK starten Sie gut informiert ins neue Jahr.

Inhalte:

  • Minijob und Mindestlohn – neue Regeln seit Oktober 2022
  • Der neue Übergangsbereich
  • eAU - Umsetzung ab Januar 2023
  • Entgeltersatzleistungen und Vorerkrankungszeiten
  • Elektronisch unterstützte Betriebsprüfung
  • Neues im Meldeverfahren (8. SGB IV Änderungsgesetz)
  • Update zu Entsendungen
  • Arbeitsentgelt und Beiträge 2023

Kosten:

kostenfrei

Zielgruppen:

Führungskräfte

Mitarbeitende im Lohn- und Personalbüro

Rubrik:

Trends & Tipps

Kontakt zur AOK Bayern
Grafik Firmenkundenservice
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.
Grafik Firmenkundenservice
Hier finden Sie die Bankverbindungen und die Betriebsnummer der AOK Bayern