Online-Seminar

Energiegeladen durch den Tag: Warum Erholung so wichtig ist

Beschreibung

Zwei Mitarbeiter machen Pause im Grünen.

Wenn Beschäftigte pausenlos aktiv sind, nicht abschalten können und sich nicht regelmäßig erholen, kann das zu Erschöpfung führen – und damit auch zu einer verringerten Leis­tungs­fähig­keit. Erholung findet nicht nur im Urlaub statt, sondern wird vom Organismus fortlaufend benötigt, um sich von Stress und Anstrengung zu regenerieren. Was passiert bei andauernder Anstrengung mit unserer Leistungskurve und was kann man machen, um leistungsfähig zu bleiben? Warum sind Erholung und Erholungsfähigkeit so wichtig und wie kann der Arbeitgeber diese Kompetenz bei seinen Mitarbeitern steigern? Die Antworten liefert die AOK.

Hinweise zur Teilnahme an Online-Seminaren

Informationen zum Seminar

freie Plätze
Termin: 16.06.2021 13:30 bis 15 Uhr
Beschreibung:

Folgende Fragen werden im Rahmen des Online-Seminars „Erholt und aktiv am Arbeitsplatz“ beantwortet:

  • Was bedeutet Erholung und warum brauchen wir sie?
  • Wie gelingt Erholung im Arbeitsalltag?
  • Welche Strategien können trotz hoher Belastung zu leistungsfähigen Beschäftigten führen?
  • Was können Unternehmen beitragen, um die Erholungsfähigkeit ihrer Beschäftigten zu verbessern?
  • Wie gelingen Pausen? Wie sehen gesunde Pausen aus?
  • Welche Vorteile haben Unternehmen, in denen erholte Beschäftigte arbeiten?
Referent:

Dr. Sabine Meier (Health at Work),
Christiane Bier (BGF-Institut)

Kosten:

kostenfrei

Rubrik: Erholungsfähigkeit

Ihre Anmeldedaten

Alle *Felder sind Pflichtfelder.
Teilnehmer/-in
Ihre Anmeldedaten
Unternehmen

Datenschutzhinweis

Mit der An­ga­be Ih­rer oben ge­nann­ten Da­ten er­klä­ren Sie sich da­mit ein­ver­stan­den, dass wir die­se für die Be­ar­bei­tung des For­mu­lars ein­ma­lig ver­ar­bei­ten dür­fen. Wir be­nö­ti­gen von Ih­nen zur wei­te­ren Be­ar­bei­tung ei­ni­ge per­sön­li­che An­ga­ben. Ei­ni­ge Fel­der sind ent­spre­chend als Pflicht­feld ein­ge­rich­tet (*). Zur Er­leich­te­rung der Kon­takt­auf­nah­me bit­ten wir Sie auch um An­ga­be Ih­rer Te­le­fon­num­mer be­zie­hungs­wei­se Ih­rer E‑Mail-Ad­res­se.

Emp­fän­ger Ih­rer Da­ten kön­nen von uns be­auf­trag­te Dienst­leis­ter (ins­be­son­de­re zur Te­le­fo­nie so­wie die Er­stel­lung und den Ver­sand von Brie­fen) sein.

Die Ver­ar­bei­tung Ih­rer Da­ten er­folgt auf­grund Ih­rer Ein­wil­li­gun­gen. Die­se kön­nen Sie oh­ne für Sie nach­tei­li­ge Fol­gen ver­wei­gern be­zie­hungs­wei­se je­der­zeit mit Wir­kung für die Zu­kunft wi­der­ru­fen. Dies be­rührt nicht die Recht­mä­ßig­keit der bis­her auf der Grund­la­ge die­ser Ein­wil­li­gung er­folg­ten Ver­ar­bei­tung.

Ihr Wi­der­rufs­recht kön­nen Sie ge­gen­über der AOK Ba­yern, 81739 Mün­chen, Carl-We­ry-Stra­ße 28 oder auch unter www.aok.de/bayern/widerruf wahr­neh­men.

Ver­ant­wort­lich für die Da­ten­er­he­bung ist die AOK Ba­yern, 81739 Mün­chen, Carl-We­ry-Stra­ße 28 (Tel. 089 22844050). All­ge­mei­ne In­for­ma­ti­o­nen zur Da­ten­ver­ar­bei­tung und zu Ih­ren Rech­ten fin­den Sie un­ter www.aok.de/bayern/datenschutzrechte oder er­hal­ten Sie in je­der AOK-Ge­schäfts­stel­le. Bei Fragen wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter der vorgenannten Adresse/Telefonnummer bzw. über das Kontaktformular des Datenschutzbeauftragten.

Kontakt zur AOK Bayern AOK/Region ändern
Grafik Firmenkundenservice
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.
Grafik Firmenkundenservice
Hier finden Sie die Bankverbindungen und die Betriebsnummer der AOK Bayern