Download Beschäftigung älterer Arbeitnehmer

Beschäftigung älterer Arbeitnehmer

Beschreibung

Vie­le Ar­beit­ge­ber ha­ben längst das Po­ten­zi­al ent­deckt, das in den ei­ge­nen Be­leg­schaf­ten steckt – und in­ves­tie­ren in ihre Best Ager. Dies nicht ohne Grund: Äl­te­re Mit­ar­bei­ter sind zu­ver­läs­sig, ge­nau und pflicht­be­wusst, au­ßer­dem ver­fü­gen sie mit ih­rem Wis­sen und ih­rem Mehr an Be­rufs‑ und Le­bens­er­fah­rung über un­schätz­ba­res Ka­pi­tal.

Das vielf­ach vor­herr­schen­de „De­fi­zit­mo­dell“ des Al­ters ist vor dem Hin­ter­grund ak­tu­el­ler Er­for­der­nis­se längst nicht mehr zeit­ge­mäß. Äl­te­re Men­schen von heu­te sind vi­tal wie nie zu­vor, das Nach­las­sen von kör­per­li­cher Kraft, Seh­schär­fe und Hör­ver­mö­gen ist bei nor­mal be­an­spru­chen­den Tä­tig­kei­ten oh­ne gro­ße Be­deu­tung.

Die Bro­schü­re in­for­miert über Ren­ten­be­zug, Ren­ten­ar­ten und For­men der Al­ters­teil­zeit.

Inhalte

  1. Beschäftigung und Rentenbezug
  2. Rentenarten
  3. Altersteilzeit
  4. Tabellen zu Altersgrenzen

Anmeldung erforderlich

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diese Broschüre herunterladen zu können, melden Sie sich bitte bei unserem kostenfreien Mehrwert-Angebot AOK-eDialog an. Mehr erfahren

Kontakt zur AOK Bayern AOK/Region ändern
Grafik Firmenkundenservice
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.
Grafik Firmenkundenservice
Hier finden Sie die Bankverbindungen und die Betriebsnummer der AOK Bayern