#Mobilität am 28.10.2019 aktualisiert am 20.01.2020

Unter 1.000 mach ich’s nicht

Schon gespart:
0,0 kg
challenge-badge-circle-path

Weniger fliegen, vor allem auf Kurzstrecken

Challenge endet in

Je öfter du fliegst, desto mehr schadest du dem Klima. Vermeide Flugreisen bei Strecken unter 1.000 km.

Dauer: 30-Tage-Challenge

CO2 / Tag: 473 g

Deine Ersparnis:

14,2 kg CO2

Alles klar, dein Beitrag zählt ab jetzt!

Schön, dass du dabei bist. Deine Freunde sind noch keine Klimaretter? Dann teile jetzt deine Challenge! Je mehr CO2 ihr einspart, desto mehr Bäume pflanzen wir. Wie viel CO2 schon eingespart wurde, findest du hier.

Info

Bei Flügen ist nicht nur das ausgestoßene CO2 kritisch. Klimaschädliche Abgase entstehen auch beim Verbrennen von Kerosin. Der Wasserdampf und die Stickoxide wirken in großer Höhe sogar noch stärker. Schadstoffe können bis zu 100 Jahre in der Atmosphäre bleiben.

Berechnungsgrundlage:
Pro Personenkilometer werden 0,201 kg CO2 eingespart.
Durchschnittliche Flugkilometer (weltweit): 859,62 km*
859,62 km ÷ 365 Tage • 30 = 2,355 km pro Tag
2,355 km • 0,201 kg CO2 = 473 g CO2 pro Tag

* Laut Statista-Studie.

Quelle: Umweltbundesamt, Statista

Weitere Infos:
www.umweltbundesamt.de/themen/verkehr-laerm/emissionsdaten#verkehrsmittelvergleich_personenverkehr
https://www.umweltbundesamt.de/umwelttipps-fuer-den-alltag/mobilitaet/flugreisen#textpart-3
https://www.vcd.org/themen/flugverkehr#unter1000

 

Experten-Antworten erhalten und mitdiskutieren

Melde dich jetzt an für Kommentare, Diskussionen und kompetente Antworten auf deine Fragen.

veröffentlicht am 28.10.2019 aktualisiert am 20.01.2020
AOK-Expertin für Umwelt und Nachhaltigkeit

War nichts dabei?

Einfach nochmal die Suche verwenden.
oder
Frage stellen