#Psyche am 24.10.2018 aktualisiert am 23.11.2018

Hilfe, mein Chef ist cholerisch

Holzplättchen auf rotem Hintergrund. Schriftzug: Es reicht
Photocase / go2

Dein Chef ist schnell auf 180? Er flippt bei jeder Kleinigkeit aus, schreit rum und macht dich und deine Kollegen zur Schnecke? So reagierst du bei cholerischen Anfällen vom Chef richtig.

Am besten machst du erst einmal: nichts. Laute Widerworte, Sarkasmus oder Zynismus würden die Lage nur verschlimmern.

Hinnehmen musst du die Wutausbrüche aber nicht. Wird dein Chef ausfallend oder beleidigend, steh auf und sag ihm, dass du gerne darüber reden möchtest. Das geht aber erst, wenn er sich beruhigt hat. Dann verlässt du souverän den Raum und ziehst dich kurz auf die Toilette zurück, um deinen Puls wieder zu beruhigen.

Haben sich die Wogen geglättet, suche das Gespräch mit deinem Chef. Erkläre sachlich und ruhig, warum sein Benehmen unhaltbar ist. Signalisiere dabei deine Bereitschaft, über Fehler zu reden – auf professioneller Ebene.

Ist dein Chef einsichtig, könnt ihr ein Signalwort vereinbaren. Dieses sagst du, wenn er wieder zu weit geht, zum Beispiel „Stopp!“ Ihr könnt auch etwas Lustiges nehmen wie „Terror!“ oder „Hulk!“. Das nimmt dem Ganzen die Schärfe und setzt trotzdem Grenzen.

Gibt es einen Betriebsrat bei euch? Wenn ja, bitte ein Mitglied des Betriebsrats, als neutraler Vermittler zu fungieren.

Wenn trotz allem die Wutanfälle weitergehen wie bisher, ist es Zeit, die Reißleine zu ziehen: Kannst du dich vielleicht in eine andere Abteilung versetzen lassen oder sogar den Job wechseln?

Fühlst du dich schon bei dem Gedanken an deine Arbeit krank, hast du Angst oder wirst du sogar depressiv? Dann suche dir professionelle Hilfe, zum Beispiel bei einem Psychotherapeuten. Denk immer dran: Es geht um deine Gesundheit.

Linktipps

Effektiv und für AOK-Versicherte kostenlos: Unsere Entspannungskurse

Mehr Achtsamkeit und innere Stärke: Mit dem AOK-Programm „Lebe Balance“ gelingt dir das.

veröffentlicht am 24.10.2018 aktualisiert am 23.11.2018
AOK-Expertin Psychische Gesundheit