Dein duales Studium bei der AOK

Die AOK bietet in Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten eine Vielzahl dualer Studiengänge. Sie sind ein optimaler Start in dein Berufsleben. Denn Praxis und Theorie sind schon während deines Studiums verzahnt. Zudem bildet die AOK für den eigenen Bedarf aus und möchte dich später in ihren Bereichen einsetzen.

Wissen direkt anwenden

Jeder duale Studiengang bedeutet: eine fundierte Berufsausbildung mit dem international anerkannten Bachelor abschließen. Dabei ergänzen theoretisches Wissen und praktische Einsätze einander. Das Gelernte kann sich unmittelbar in der Praxis bewähren und deine praktischen Erfahrungen bereichern die Theorie. Auf diese Weise sammelst du schon während des Studiums Berufserfahrung.

Mit dem dualen Studium erreichst du folgende Ziele:

  • Eine umfassende praktische Ausbildung mit dem Schwerpunkt, die komplexen Zusammenhänge des Gesundheitswesens zu durchblicken
  • Fundiertes Fachwissen deines jeweiligen Studienfachs, welches dir erlaubt, die Gesundheit unserer Versicherten mitzugestalten
  • Einen optimalen Berufseinstieg in strategisch wichtige Bereiche der AOK

Darauf legen wir bei der AOK Wert

Damit du dein duales Studium bei einer der AOKs beginnen kannst, sind folgende Voraussetzungen wichtig:

  • Gutes bis sehr gutes (Fach-)Abitur
  • Starke Motivation, bei der AOK etwas zu bewegen
  • Offene und teamfähige Persönlichkeit
  • Zuverlässigkeit, Begeisterung und Neugierde für alles, was es bei der AOK zu lernen gibt

Duale Studiengänge – Gesundheitsmanagement

Duale Studiengänge – Informationstechnik

Bei Fragen rund um Ausbildung, Einstieg und Karriere