BMI-Test

Gesund statt rund. Übergewicht abzubauen, z. B. mit dem bewährten Programm Ihrer AOK "Abnehmen mit Genuss" lohnt sich – jedes Pfund weniger auf der Waage verbessert die Gesundheit. Bereits bestehende Erkrankungen wie hoher Blutdruck, zu hohe Fett- oder Cholesterinwerte oder die Zuckerkrankheit Diabetes können oft gebessert, manchmal sogar ganz zum Verschwinden gebracht werden.

Zu dick, dünn oder gerade richtig?

Nicht jedes Kilo "mehr" um die Hüften beeinträchtigt bereits die eigene Gesundheit. Die Mediziner haben dazu den sogenannten Body-Mass-Index (BMI) entwickelt. Er berücksichtigt die Größe und das aktuelle Gewicht in einem bestimmten Verhältnis.

Wann wird aus viel Gewicht zu viel Gewicht? Testen Sie sich selbst, ob Ihr Gewicht bereits ein erhöhtes Risiko für Ihre Gesundheit bedeutet!

Wenn Ihr BMI zwischen 25 und 30 liegt, hängt eine Gesundheitsgefährdung noch von weiteren Risikofaktoren ab, wie z. B. Rauchen, Bluthochdruck und anderen Erkrankungen. Machen Sie den Test!

Bitte machen Sie diese Angaben zu Ihrer Person
Copyright - AOK – Die Gesundheitskasse / wdv OHG: Corporate Publishing